Tag Archive für Tricks

7 Tipps zum neuen LG G7 ThinQ

Während die meisten Smartphone Flaggschiffe bereits in der ersten Jahreshälfte vorgestellt wurden, hat sich LG etwas Zeit gelassen bis sich der Rummel etwas gelegt hat und bringt jetzt das G7 ThinQ auf den Markt. Das neue Smartphone besitzt ein 6,1 Zoll großes MLCD+ Display, eine Dualkamera mit Weitwinkelfunktion und punktet vor allem mit einer extrem guten Audioqualität.

mehr lesen
Kategorie: Produkte | Tipps
0 Kommentare0

Fünf Tipps für das perfekte Selfie

Selbstportraits mit dem Smartphone zu machen wird immer beliebter. Allerdings ist es nicht immer einfach das perfekte Selfie zu schießen. Es gibt einige Dinge, auf die ihr bei eurem nächsten Schnappschuss achten solltet. Wir haben die wichtigsten Tipps für euch zusammengestellt.

mehr lesen
Kategorie: Netzkultur | Netzwelt
0 Kommentare0

Zehn Tipps für eine optimale Homepage (Teil 2)

Ist die Homepage fertig (Teil 1), braucht sie regelmäßige Pflege. Doch nicht nur Aktualisierungen sind für die Besucher Ihrer Webseite wichtig. Sie sollten auch immer wieder überprüfen, ob die veröffentlichten Texte, Fotos und vor allem Produktbeschreibungen in einwandfreiem Deutsch verfasst sind. Bei neuen Bildern oder Videos sollten Sie immer die Ladezeiten Ihrer Homepage im Auge behalten.

  • Auf Ihrer Webseite sollten immer aktuelle Informationen für die Nutzer zu finden sein. Regelmäßige Updates sind daher notwendig.
  • Bieten Sie Ihren Kunden RSS-Feeds (Really Simple Syndication) an, damit sie sich auf diese Weise über Ihre Produkte und Services informieren können.
  • Mit Hilfe von Webcontrolling-Tools sollten Sie analysieren, woher die Besucher Ihrer Homepage kommen und was genau sie auf der Webseite tun.
  • Bestimmen Sie den USP Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung. Danach sollten Sie auch Ihre Vorgehensweise ausrichten. Fragen Sie sich, worin sich Ihr Unternehmen von den Mittbewerbern unterscheidet und – viel wichtiger – wird das auf Ihrer Webseite auch kommuniziert? Nur wenn Ihre Kunden wissen, was bei Ihnen anders oder besser ist, können Sie damit punkten.
  •  Gehen Sie bei notwendigen Veränderungen auf Ihrer Webseite stets der Reihe nach vor. Wenn Sie alles auf einmal verändern, haben Sie später keine Möglichkeit mehr, die – positiven oder negativen – Auswirkung jeder einzelnen Veränderungen nachzuvollziehen.

 

Foto: DOC RABE Media, Fotolia.com

mehr lesen
Kategorie: Tipps
0 Kommentare0

Bedanken Sie sich bei Ihren Kunden – aber richtig

„Leider lässt sich eine wahrhafte Dankbarkeit mit Worten nicht ausdrücken“, meint Johann Wolfgang von Goethe. Und doch lohnt sich für alle Unternehmer, die auf ihrer Webseite ein Online-Formular für Anfragen oder Bestellungen platziert haben, ein Blick auf die „Danke-Seite“ ihres Webauftritts.

Die Seite erscheint bekanntlich, wenn der Kunde seine Anfrage oder Bestellung per Mausklick abgeschickt hat.

Webseiten-Betreiber können mit diesen einfachen Tipps (Quelle: Onlinemarketing-Praxis) ihre „Danke-Seite“ nutzen, um ihre Kunden optimaler anzusprechen:

  • Machen Ihre Kunden Sie auf das weitere Vorgehen aufmerksam.
  • Teilen Sie dem Kunden mit, ob und wann er eine E-Mail zur Bestätigung erhält.
  • Sagen Sie ihm, wie lange es dauert, bis Sie Ihm das gewünschte Angebot oder die bestellte Ware zukommen lassen oder mit ihm Kontakt aufnehmen.
  • Informieren Sie den Kunden darüber, wie er Sie für Rückfragen kontaktieren an.
  • Bieten Sie eine Druckfunktion an – viele Nutzer möchten sich die eigene Bestellung oder Anfrage ausdrucken.

 

Foto: iStockPhoto.com

mehr lesen
Kategorie: Tipps
0 Kommentare0