Tag Archive für TLS

E-Mail made in Germany

E-Mail made in Germany

Namhafte E-Mail-Provider wie T-Online, GMX, WEB.DE, freenet und 1&1 haben sich zur Initiative „E-Mail made in Germany“ zusammengeschlossen. Die Mitglieder dieser Initiative verpflichten sich dabei zu gemeinsamen, hohen Standards bei der Datenübertragung, -verarbeitung und -speicherung. Dadurch wird die E-Mail Kommunikation zwischen Millionen Teilnehmern von „E-Mail made in Germany” automatisch verschlüsselt und noch sicherer.

mehr lesen
Kategorie: 1&1 Service
0 Kommentare0

Sichere Datenübertragung: Wie funktionieren eigentlich SSL und TLS?

Zertifikat-Ansicht im Browser

Zertifikat-Ansicht im Browser

Sichere Datenübertragung ist für immer mehr Menschen ein großes Thema. Egal ob beim Webmailclient oder beim Online-Bestellvorgang: Viele Dienste setzen auf die Verschlüsselungstechnik SSL (Secure Sockets Layer). Seit der Version 3.0 wird dieser Standard unter dem Namen TLS (Transport Layer Security) weiter entwickelt. Eine SSL- oder TLS-Verschlüsselung bietet viele Vorteile: Zum einen ist sichergestellt, dass beide Verbindungspartner die sind, die sie vorgeben zu sein, und zum anderen sind alle Daten (E-Mails, Passwörter, usw.), die übertragen werden, verschlüsselt und somit auf dem Übertragungsweg abhörsicher.

mehr lesen
Kategorie: Developer
3 Kommentare3

E-Mail made in Germany: Interview mit Ralph Dommermuth und René Obermann

Am Freitag haben wir in Berlin unsere Initiative „E-Mail made in Germany” der Öffentlichkeit vorgestellt. GMX, WEB.DE und T-Online verschlüsseln ab sofort den gesamten Mailverkehr zwischen ihren Rechenzentren. Ab 2014 werden außerdem von den Mailservern nur noch TLS-verschlüsselte Verbindungen akzeptiert. Die Übergangsfrist ist notwendig, damit Internetnutzer, die heute unveschlüsselt Mails übertragen, Ihre E-Mail-Programme entsprechend umstellen oder aktualisieren können.

Die Kollegen der Deutschen Telekom haben nach der gemeinsamen Pressekonferenz mit Ralph Dommermuth, Vorstandsvorsitzender von United Internet, und René Obermann, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom, gesprochen.

mehr lesen
Kategorie: Unternehmen
4 Kommentare4

Gemeinsame Brancheninitiative von GMX, WEB.DE und Deutsche Telekom: E-Mail made in Germany

E-Mail made in GermanyDie Berichte über mögliche Zugriffe auf Kommunikationsdaten durch internationale Geheimdienste haben viele Internetnutzer in Deutschland verunsichert. Einer aktuellen Studie zufolge greift die Hälfte der deutschen Internetnutzer jetzt seltener oder gar nicht mehr auf amerikanische Onlinedienste zurück. Als größter deutscher E-Mail-Anbieter mit unseren Marken GMX und WEB.DE haben wir daher heute gemeinsam mit der Deutschen Telekom AG eine Branchen-Initiative gestartet: E-Mail made in Germany. Damit etablieren wir einen neuen Sicherheitsstandard, der Nutzern von GMX, T-Online und WEB.DE erstmals eine automatische Verschlüsselung von Daten auf allen Übertragungswegen ermöglicht. Auch 1&1 wird sich in Kürze an „E-Mail made in Germany” beteiligen.

mehr lesen
Kategorie: Internet made in Germany
13 Kommentare13