Tag Archive für Smartphone bei Kreuzfahrt

Netzbetreiber manuell wählen: Handy-Kostenfalle auf Schiffen und Flügen vermeiden

Üblicherweise ist auf Ihrem Smartphone oder Tablet die automatische Netzbetreiberwahl eingestellt. So wählt das Gerät immer das Mobilfunknetz mit dem stärksten Empfangssignal an Ihrem Standort. Was daheim eine komfortable Funktion ist, gerät im Urlaub jedoch schnell zur Kostenfalle. Denn auf Kreuzfahrtschiffen oder im Flugzeug kann sich das Mobilgerät unbemerkt in das Bordnetz einwählen. Nicht nur unbedachtes Surfen und Telefonieren werden dann schnell teuer, auch wer sein Handy lediglich eingeschaltet lässt, erhält womöglich nach dem Urlaub eine hohe Rechnung. Damit es nicht so weit kommt, sollten Sie vor Reiseantritt die Funktion „Netzbetreiber manuell wählen” auf Ihrem Endgerät aktivieren.

mehr lesen
0 Kommentare0

Mit dem Tablet oder Handy auf Kreuzfahrt: Das müssen Sie beachten

Mehr als 1,68 Milliarden Tage haben Deutsche 2017 auf Ausflügen und längeren Reisen verbracht. Wer auch unterwegs nicht auf Internet und Telefonate verzichten möchte, hat sich im letzten Jahr besonders gefreut, denn im Juni 2017 wurden die Roaminggebühren in der EU weitgehend abgeschafft. Für Urlauber bedeutet das, dass sie mit Ihrem 1&1 Mobilfunkvertrag innerhalb der EU (+Island / Liechtenstein / Norwegen) zu denselben Konditionen wie zu Hause in Deutschland surfen und telefonieren können. Doch Vorsicht ist vor allem bei einer der beliebtesten Reisearten der Deutschen geboten: Der Kreuzfahrt.

mehr lesen
0 Kommentare0