Tag Archive für SmartPad

Der neue 1&1 Store – mehr Apps für Android-Smartphones

Ab sofort ist eine neue Version des 1&1 Stores verfügbar. Android-User können nun nicht mehr nur aus dem großen Angebot an kostenfreien Applikationen, sondern auch aus einer Vielzahl interessanter kostenpflichtiger Apps auswählen. Die Bezahlung erfolgt bequem und sicher über PayPal. AndroidPITIn Zusammenarbeit mit Deutschlands größtem unabhängigem Android-Portal AndroidPIT können wir unseren Kunden so ein noch breiteres Spektrum an nützlichen und qualitativ hochwertigen Applikationen zur Verfügung stellen.

mehr lesen
Kategorie: Mobil Surfen | Produkte
10 Kommentare10

Das vernetzte Heim – Wie der Computer mit dem Fernseher spricht

Die Fotos von der letzten Reise auf dem Fernseher abspielen und gleichzeitig die passende Urlaubsmusik über das Internet auf der Stereoanlage im Wohnzimmer hören, während man noch schnell mit dem Tablet-PC das Lieblingsrezept aus dem Restaurant am Meer googelt – und das alles bequem vom Sofa aus – mit dem 1&1 Heimnetzwerk ist das kein Problem.

1&1 Heimnetzwerk

Im vernetzten Zeitalter wachsen Computer und Unterhaltungselektronik immer mehr zusammen. Viele Geräte in den heimischen Wohnzimmern lassen sich heute bereits zu einem großen Netzwerk verbinden. Damit sich aber PC, Stereoanlage, Fernseher, Smartphone, Playstation und Co gegenseitig finden und miteinander kommunizieren können, müssen sie die gleiche Sprache sprechen. Hier sorgt ein internationaler Standard der DLNA (Digital Living Network Alliance) dafür, dass Geräte verschiedener Hersteller miteinander kompatibel sind und sich verstehen.

mehr lesen
Kategorie: Produkte | Zuhause surfen
12 Kommentare12

Das war 2010: Ihre Ideen – unsere Verbesserungen für Sie!

Marcell D'Avis

2010 war für uns bei 1&1 ein spannendes Jahr mit vielen Veränderungen. Es war das Jahr, in dem Sie als Kunden im Mittelpunkt standen. Wir sind gemeinsam mit Ihnen neue Wege gegangen, weil wir wollten, dass Sie noch zufriedener mit uns sind.

Viele Verbesserungen waren nur durch Ihre Unterstützung möglich! Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich für die vielen Anregungen und Wünsche bedanken, die mich nicht nur über meine Emailadresse davis@1und1.de, sondern auch über unsere neuen Kommunikationswege erreicht haben. Auf Twitter, Facebook, hier im Blog und natürlich im 1&1 Kundenforum kümmern wir uns um Ihre Probleme, Ideen und Anregungen.

Viele Ihrer Vorschläge haben wir direkt in 2010 umsetzen können.

mehr lesen
Kategorie: 1&1 Service
222 Kommentare222

Lesen leicht gemacht mit dem 1&1 SmartPad

Es ist Wochenende und Lisa möchte ein Buch lesen – aber nicht irgendein Buch, sondern ein E-Book. Denn: Mit Aldiko, dem E-Book-Reader des 1&1 SmartPad, stehen  Lisa eine Vielzahl von Büchern zur Verfügung, die sie bequem von zu Hause aus lesen, bzw. downloaden kann.

Wie das geht? Ganz einfach:

Zunächst wählt Lisa das Hauptmenü aus, indem der E-Book-Reader Aldiko zu finden ist. Nachdem Lisa die App geöffnet hat, erscheinen sofort Tipps, wie z.B. „Einige Bücher enthalten Links im Text. Wählen Sie einen Link indem Sie länger darauf drücken. Wenn der Link eine Webseite ist wird diese im Browser geöffnet; wenn der Link auf ein anderes Buch zeigt, wird dieses heruntergeladen und in die Bibliothek importiert.“  Wenn Lisa keine Tipps mehr benötigt, drückt sie einfach auf „Schließen“ und schon geht es los.

mehr lesen
Kategorie: Produkte
3 Kommentare3

Froyo nun auch für das 1&1 SmartPad verfügbar

Bereits bei der Markteinführung haben viele Nutzer nach einem Update des 1&1 SmartPads auf Android 2.2 – „Froyo” – gefragt. Wie angekündigt stellen wir das Update ab heute für alle SmartPad-Besitzer zur Verfügung.  Die neuste Android-Version verspricht einige Verbesserungen, die auch die Handhabung des 1&1 SmartPads vereinfachen.

Das offizielle Froyo-Video.

mehr lesen
Kategorie: Produkte
125 Kommentare125

Tausend neue Android-Applikationen für den 1&1 App-Store

Bei der Auswahl und der Entwicklung unserer mobilen Endgeräte  setzen wir auf Android als offenes Betriebssystem, das gerade Apples iOS den Rang abläuft.  Mit Android erhalten Nutzer unserer Smartphones und des 1&1 SmartPads ein Betriebssystem, das auch morgen noch aktuell sein wird. Zudem können unsere Kunden durch die Open Source Technologie gerade im Bereich der Apps auf eine große Auswahl nützlicher Ergänzungen zugreifen.

AndroidPITMit AndroidPIT als unserem exklusiven Kooperationspartner werden wir die Zahl der Applikationen im  1&1 App-Store bis Ende des Jahres auf 1.000 erweitern.  Im 1&1 Store stehen Smartphone- und SmartPad-Nutzern derzeit zahlreiche getestete, kostenlose Apps zur Verfügung. Smartphone-Nutzer haben darüber hinaus  Zugriff auf über 100.000 frei verfügbare, zum Teil kostenpflichtige, Apps aus dem öffentlichen Google Android Market.

mehr lesen
Kategorie: Produkte
83 Kommentare83

Die ersten Schritte mit dem 1&1 SmartPad

Lisa ist seit heute stolze Besitzerin des 1&1 SmartPads. Als sie nach Hause kommt, möchte sie es sofort ausprobieren und nach ihren Wünschen einrichten. Nun fragt sie sich: Was muss ich zuerst machen? Ist das schwierig?

Nein Lisa, keine Angst. So einfach geht es:

Nachdem das SmartPad eingeschaltet ist, erscheint direkt der 1&1 Setup-Assistent mit einer Abbildung des SmartPads und seiner wichtigsten Bedienelemente. Nun muss die „Weiter“-Taste gewählt werden. In dem Menü „Einrichtung einer drahtlosen Internet-Verbindung“ hat man die Wahl zwischen der manuellen und der automatischen Einrichtung. Wählt man die Option „automatische Einrichtung“, hält man einfach die „WLAN“-Taste an seinem HomeServer, HomeServer+ oder der Fritz!Box so lange gedrückt, bis die WLAN-Anzeige blinkt. Die Geräte verbinden sich dann automatisch. Bei der manuellen Einrichtung können SSID (der Name des Netzwerks) sowie die Daten zur Verschlüsselung individuell eingegeben werden. 

mehr lesen
Kategorie: Produkte
11 Kommentare11

Hier gibt's was auf die Ohren!

Wem lokale Radioprogramme zu eintönig sind, der kann mit dem neuen 1&1 AudioCenter ab sofort seine Lieblingsmusik von internationalen Webradios ins Wohnzimmer streamen. Ob Songs aus dem letzten Urlaub oder Musik passend zur jeweiligen Stimmung: Die Multimedia-Station empfängt mehr als 12.000 Radiosender aus aller Welt und bietet 24 Stunden non-stop musikalische Unterhaltung.

1&1 AudioCenter

Lieblingsradiosender lassen sich als Favoriten speichern, und auf Wunsch kann auf Knopfdruck zu einem anderen Radiosender gleicher Musikrichtung gewechselt werden. Zudem können Musikbegeisterte ihre MP3-Sammlung direkt über das AudioCenter abspielen – entweder vom PC oder bequem per Netzwerkzugriff (UPnP) von der Festplatte bzw. vom Onlinespeicher des HomeServers. Zukünftige Firmware-Aktualisierungen werden bequem als Over-the-Air-Update eingespielt.

Zusätzlich zu den PC- und Internetfunktionen lässt sich das AudioCenter auch als herkömmliches Radio mit UKW-Empfang und als Wecker mit zwei verschiedenen Weckzeiten nutzen.

mehr lesen
Kategorie: Produkte | Zuhause surfen
9 Kommentare9

Das SmartPad on Tour: E-Book-Reader im Test beim SWR

Das 1&1 SmartPad als neuestes Produkt von 1&1 schlug in den Medien hohe Wellen. Seit Anfang Juli bekannt wurde, dass wir einen handlichen Tablet-PC zu günstigem Preis auf den Markt bringen, erreichten uns zahlreiche Anfragen von Journalisten und Bloggern gleichermaßen, die das SmartPad gerne testen wollten.

Unter anderem wollte der SWR das Gerät in der TV-Live-Sendung „Kaffee oder Tee?“ zum Thema E-Book-Reader vorstellen. So machten wir uns mit dem SmartPad am 22.07.2010 auf den Weg nach Baden-Baden in die Aufnahmestudios des SWR.

mehr lesen
Kategorie: Produkte
3 Kommentare3
Ältere Beiträge