Tag Archive für selber machen

Die Titelgrafik als Aushängeschild

Die Titelgrafik, auch Header genannt, ist das Bild,  das ganz oben auf der Homepage zu sehen ist. Wer eine Webseite erstellt, sollte sich für diesen Teil besonders viel Zeit nehmen. Denn wie dieses Bild auf den Besucher wirkt, bestimmt das Image der Homepage. Bei der individuellsten Lösung handelt es sich dabei um ein eigenes Bild: Ein Restaurantbetreiber zeigt etwa ein Foto der Räumlichkeiten. Wie bei allen Fotos – und auch Texten – gilt es, das Urheberrecht zu beachten, vor allem wenn Material veröffentlicht wird, das womöglich von einer anderen Webseite kopiert worden ist.

Homepage-Baukästen bieten oft bereits verschiedene alternative Bildelemente, die man  einfach auswählen kann. Bei spezialisierten Lösungen wie der 1&1 Do-It-Yourself Homepage erhält der Homepage-Betreiber sogar schon eine branchenspezifische Auswahl.

Wird auf allen Unterseiten der Homepage nur eine einheitliche Titelgrafik verwendet, muss bei der Bildauswahl darauf geachtet werden, dass der Header auch zu den Unterseiten passt. Natürlich kann der Header prinzipiell für jede einzelne Unterseite variieren.

Tipp: Ein Blick auf die Webseiten der Mitbewerber hilft dabei, die eigene Homepage zu gestalten. Dort kann man sich Ideen holen – um nicht zufällig die gleichen oder ähnliche Bilder zu verwenden.

Der richtige Ort für Ihr Firmenlogo

Der Header ist auch der ideale Platz um das Firmenlogo zu platzieren. Falls keins vorhanden ist, kann dort auch Text stehen. Ein Logo dient jedoch als Blickfang und Wiedererkennungs-Merkmal. Im Internet gibt es Dienstleister, die bei der Erstellung eines professionellen Logos helfen können. Tipp: Einfach mal „Firmenlogo erstellen” in die Suchmaschine eingeben und dann die Angebote vergleichen.

mehr lesen
Kategorie: Tipps
0 Kommentare0