Tag Archive für Netzwelt

Roboterjournalisten – automatisierte Berichterstattung

Bereits seit einiger Zeit ist klar, dass Maschinen in der Lage sind, die menschliche Arbeit zu ersetzen. Bekannt ist auch, dass Roboter und Computerprogramme in der Lage sind, Texte zu schreiben und so für Journalisten eine Konkurrenz darstellen. Doch sind Roboter wirklich eine ernst zu nehmende Gefahr für den Beruf des Journalisten und was bedeutet das für uns als Leser, Zuhörer und Zuschauer?

mehr lesen
0 Kommentare0

Tablet-Nutzung im WLAN: So surft ihr auch unterwegs sicher

Mittlerweile stellen viele Restaurants, Cafés und sogar die Deutsche Bahn ihren Kunden WLAN-Netzwerke zur Verfügung. Auch für Tablet-Besitzer sind die Netzwerke eine verlockende Alternative: zwei Drittel surfen laut einer aktuellen Studie mit ihrem Tablet ausschließlich per WLAN. Bei der Nutzung dieser öffentlich zugänglichen Netzwerke gibt es aber einige Dinge zu beachten.

mehr lesen
Kategorie: Mobil Surfen
0 Kommentare0

Der Blick zurück: Die besten Jahresrückblicke im Internet

Zum Jahresende sprießen nicht nur im Fernsehen die großen Jahresrückblicke wie Pilze aus dem Boden. Auch im Internet gibt es viele Möglichkeiten, das vergangene Jahr nochmal Revue passieren zu lassen. Entweder als ganz großes Bild, oder auch ganz persönlich und privat.

Einen sehr schönen redaktionellen Überblick über das Jahr 2012 hat die Redaktion vom GMX für euch zusammengestellt. Dort erfahrt ihr mehr über wichtige politische Ereignisse oder auch über die Welt der Promi-Beziehungen. Das Ganze schick aufbereitet in Bilderstrecken, Videos und einer interaktiven Infografik.

Hier geht's zum großen GMX-Jahresrückblick

Hier geht’s zum großen GMX-Jahresrückblick

mehr lesen
Kategorie: Netzkultur
1 Kommentar1

Das vernetzte Heim – Wie der Computer mit dem Fernseher spricht

Die Fotos von der letzten Reise auf dem Fernseher abspielen und gleichzeitig die passende Urlaubsmusik über das Internet auf der Stereoanlage im Wohnzimmer hören, während man noch schnell mit dem Tablet-PC das Lieblingsrezept aus dem Restaurant am Meer googelt – und das alles bequem vom Sofa aus – mit dem 1&1 Heimnetzwerk ist das kein Problem.

1&1 Heimnetzwerk

Im vernetzten Zeitalter wachsen Computer und Unterhaltungselektronik immer mehr zusammen. Viele Geräte in den heimischen Wohnzimmern lassen sich heute bereits zu einem großen Netzwerk verbinden. Damit sich aber PC, Stereoanlage, Fernseher, Smartphone, Playstation und Co gegenseitig finden und miteinander kommunizieren können, müssen sie die gleiche Sprache sprechen. Hier sorgt ein internationaler Standard der DLNA (Digital Living Network Alliance) dafür, dass Geräte verschiedener Hersteller miteinander kompatibel sind und sich verstehen.

mehr lesen
Kategorie: Produkte | Zuhause surfen
12 Kommentare12