32 Suchergebnisse zu "Zuhause surfen"
Commerce Summit: Der Kunde steht im Mittelpunkt
Zahlreiche Vertreter der E-Commerce-Branche sind gestern und heute in Hamburg zur zweiten "Commerce Summit" ...
Mehr lesen
1&1 macht das DSL-Tablet-Bundle mobil
Alle Tablets, die 1&1 mit den DSL-Paketen 1&1 Doppel-Flat 16.000 und 50.000 anbietet, sind jetzt jeweils ...
Mehr lesen
Parole FRITZ!Box updaten
Seit gestern geht durch die Presse, dass ein „Hack gegen AVM-Router auch ohne Fernzugang“ möglich sei. Wir greifen ...
Mehr lesen
Firmware-Updates für 1&1 HomeServer / FRITZ!Boxen ...
Aktueller Hinweis (20.02.2014): Eine aktualisierte Liste der FRITZ!Box Modelle, für die ein Update vorliegt, finden ...
Mehr lesen
*1&1 DSL 50 für 4,99 €/Monat für 10 Monate, danach 34,99 €/Monat. Internet-Flat: Unbegrenzt surfen mit bis zu 50 MBit/s. Telefon-Flat: Rund um die Uhr kostenlos ins dt. Festnetz telefonieren. Anrufe in das 1&1 Mobilfunknetz und in alle anderen dt. Mobilfunknetze 19,9 ct/Min. Mögliche Hardware: 1&1 DSL-Modem für 0,– €/Monat oder auf Wunsch z.B. 1&1 HomeServer für 2,99 €/Monat, 1&1 HomeServer+ für 4,99 €/Monat oder 1&1 HomeServer Speed+ für 6,99 €/Monat mehr. Der Preis entfällt auf die zusätzlichen monatlichen Tarifleistungen, die zusammen mit der Hardware angeboten werden. Bei Auswahl eines Zusatzgerätes aus der 1&1 Vorteilswelt entfällt der Preisvorteil für die ersten 10 Monate, zzgl. Einmalzahlung oder 24-monatige Ratenzahlung (von gewähltem Gerät abhängig). Abbildung ähnlich. Solange der Vorrat reicht. Router-Versand: Einmalig 9,90 €. Bereitstellungspreis: Einmalig 69,95 €. Mindestlaufzeit: 24 Monate. Kündigungsfrist: 3 Monate. Preise inkl. MwSt.. 1&1 WLAN-Versprechen: Beratung ist abhängig von den örtlichen Gegebenheiten und WLAN-Standard. Ausgenommen sind sicherheitsrelevante Systeme. 1&1 ist nicht verantwortlich für den unrechtmäßigen Einsatz von Überwachungskameras.