Tag Archive für Cloud Computing

DockerCon 2016 – mit 1&1 mehr über das unbegrenzte Potential der Cloud erfahren

Es ist wieder Zeit für die DockerCon! Vom 19. – 20. Juni dreht sich in Seattle wieder alles um die fortschrittliche Container-Technologie Docker. Die Konferenz, organisiert von Docker Inc., befasst sich mit allen Aspekten rund um Docker und zeigt in Workshops und interessanten Vorträgen, wie man Docker in das eigene Arbeitsumfeld integrieren kann.

mehr lesen
0 Kommentare0

SaaS, PaaS, IaaS, Private, Public oder Hybrid – welche Cloud ist die richtige Wahl?

Cloud Computing

Die Cloud ist vielseitig, keine Frage – aber reicht sie tatsächlich für die Bedürfnisse eines jeden Nutzers aus? Diese Frage drängt sich auf und ruft einmal mehr ins Gedächtnis, dass die Cloud viele unterschiedliche Modelle vereint. So ist für jeden Anspruch und jedes Budget das Passende dabei.

mehr lesen
Kategorie: Tipps
0 Kommentare0

Aktuelle Umfrage: Deutsche Kleinunternehmen vertrauen der Cloud

Vor einem Jahr befragte Software-Hersteller Parallels – das sind die Macher von Plesk Panel – erstmals 400 kleine und mittelständische Unternehmen (Small and Medium Businesses, SMBs) mit bis zu 250 Mitarbeitern zu aktueller Nutzung und Investitionsabsichten von Cloud-Services. Eine Zusammenfassung hierzu gab es auch hier im 1&1 Blog. Jetzt hat Parallels die Untersuchung mit 400 neuen Befragungen aktualisiert, um festzustellen, wie sich die Nutzung und Akzeptanz von Cloud-Services in den letzten 12 Monaten verändert hat.

Wichtigste Erkenntnis: Gehostete Dienstleistungen stehen bei „den Kleinen“ hoch im Kurs. Denn sie ermöglichen ihnen Zugriff auf Rechenleistung, Applikationen und Services zu erschwinglichen Preisen, die früher nur für große Unternehmen verfügbar waren. Nachfolgend lesen Sie die Ergebnisse der Befragung, untergliedert in die Bereiche Webpräsenz, gehostete Infrastruktur, E-Mail und Zusammenarbeit sowie Business Applikationen.

mehr lesen
Kategorie: Netzkultur
0 Kommentare0

Umfrage: KMUs sehen Trend im Cloud-Computing

Cloud-Computing liegt auch bei kleineren Unternehmen im Trend. Das ist das Ergebnis einer Umfrage von 3000 Entscheidern bei KMUs, die Microsoft in Auftrag gegeben hat. Der Software-Konzern schätzt, dass sich das Segment in den nächsten fünf Jahren fast verdoppelt wird. Die Akzeptanz bei Firmen mit zwei bis zehn Mitarbeitern sei dabei besonders hoch. Diese würden Cloud-Computing in drei Jahren dreimal so häufig einsetzen wie heute.

Der Grund liegt für 58 Prozent der befragten kleinen bis mittelständischen Unternehmen auf der Hand: Cloud-Dienste seien wettbewerbsfähiger, erwarten sie. Essentiell ist dabei für 71 Prozent der mobile Zugriff auf die Technik, und zwar unabhängig von Endgerät und Zugangspunkt.

Zurückhaltend äußern sich laut Microsoft lediglich 20 Prozent der KMU-Verantwortlichen. Sie gehen davon aus, dass ihre Daten in der Cloud schlechter gespeichert sind als auf einem physischen Server. 70 Prozent der Befragten interessieren sich jedoch genau dafür, wo geografisch ihre Daten liegen. Für 30 Prozent ist es wichtig, dass diese das Land des Firmensitzes nicht verlassen dürfen. Unklar bleibt, ob gesetzliche Vorgaben dafür maßgeblich sind oder die Unternehmen dies von sich aus fordern.

Cloud-basierte Mail-Dienste werden 65 Prozent der befragten KMUs in spätestens drei Jahren nutzen, heißt es in der Studie. Dabei legen 56 Prozent Wert darauf, die Technik aus einer Hand zu erhalten. Mehrere Anbieter für verschiedene Services zu nutzen, scheidet für sie demnach aus.

 

 

Foto: Jakub Jirsák, Fotolia.com

mehr lesen
Kategorie: E-Business
0 Kommentare0

Cloud-Software für Freiberufler und Mittelständler

„SOS, mein Computer hatte einen Unfall mit einer Kaffeetasse“, hörte ich kürzlich einen Arbeitskollegen schreien. Er war in der Hektik des Büroalltags für einen Moment unachtsam gewesen. Dank unserer IT-Abteilung ließ sich das Notebook zum Glück noch retten, doch der Schock steckte dem Unglücksraben für eine Weile in den Knochen. Und das kann jeder Computernutzer nachvollziehen: Hard- und Software sind in unseren täglichen Arbeitsabläufen unentbehrlich geworden. Kein funktionstüchtiger Rechner, keine Arbeit!

mehr lesen
Kategorie: Produkte
3 Kommentare3

Business IT as a Service – Zukunftsvisionen in Karlsruhe

Cloud Computing, Multicore, IT-Services – wer sich als Unternehmen oder Privatperson für solche Themen interessiert, bekommt dazu am 7. und 8. April 2011 in Karlsruhe aktuelle Informationen von Experten der Branche. Denn unter dem Thema „Business IT as a Service“ laden das CyberForum, das FZI Forschungszentrum sowie die Karlsruher Messe und Kongress-GmbH zum dritten Trendkongress net economy ein.

Wissenschaftler und Unternehmer tauschen sich über aktuelle Trends der Informations- und Kommunikationstechnologie wie Cloud Computing oder IT-Sicherheit aus. 1&1 Vorstand Oliver Mauss berichtet in einer Keynote über „Cloud-Visionen und Anwendung“.

mehr lesen
Kategorie: Unternehmen
1 Kommentar1

Fragen zum Spiegeln von Wikileaks (Update)

Wikileaks-Logo

Quelle: Wikileaks

Die Diskussion rund um die Website Wikileaks hat auch bei 1&1 zahlreiche Anfragen verursacht, wie der Aufruf von Wikileaks, die Inhalte der Seite zu spiegeln, zu bewerten ist. Wir haben dazu die juristischen Implikationen zum Hosting von Wikileaks-Mirror-Sites geprüft und möchten an dieser Stelle auf Fragen eingehen.

mehr lesen
Kategorie: Netzkultur
63 Kommentare63