Nadja Ballweg

Beiträge von Nadja Ballweg

Joomla! Big Sprint in Manchester mit 1&1 Experte Viktor Vogel

Letzten Monat hatte 1&1 Joomla! Spezialist Viktor Vogel  die Möglichkeit, Teil eines achtköpfigen Entwicklerteams  zu sein und am exklusiven Joomla! Bug Cleanup Sprint in Manchester teilzunehmen. Ziel war es, alle validen Einträge im Bugtracker  zu bearbeiten und schließlich zu beseitigen.  Unter anderem ging es darum, die Bugtracker sorgfältig zu adressieren, um Joomla! Updates vorantreiben zu können. Besondere  Aufmerksamkeit lag dabei auf dem  JoomlaCode Bugtracker, der der rasanten Entwicklung von Joomla! seit 2005 nicht mehr ganz gewachsen war.

Zurück in Deutschland berichtet Viktor über seine Erfahrungen mit dem Team, die Zeit in Manchester und seine Eindrücke vom Event:

mehr lesen
Kategorie: Developer
0 Kommentare0

Die drei Phasen der Domainbestellung

nTLDs

Die Bereitstellung der neuen Top-Level-Domains (TLDs) ist auf viel positives Feedback in der Geschäftswelt gestoßen. Unternehmen haben nun die Möglichkeit ihre Online-Adresse noch individueller zu gestalten und sich so von der Konkurrenz abzuheben. In den nächsten Jahren werden mehr als 700 Domainendungen verfügbar sein, die es jedem ermöglichen, eine passende Domain für das eigene Business zu finden.

Für alle, die am Erwerb an einer solchen Domainendung interessiert sind, gibt es bei 1&1 verschiedene Abschnitte, die durchlaufen werden:

mehr lesen
Kategorie: E-Business
0 Kommentare0

Erste Eindrücke vom Joomla! Bug Cleanup Sprint

Letztes Wochenende war unser Joomla! Experte Viktor Vogel auf dem exklusiven Bug Cleanup Event in Manchester. In einem Team von acht Entwicklern hat er in einem zweitätigen Sprint alle validen Einträge im Bugtracker bearbeitet und die Fehler gelöst. Dabei wurden die angepeilten Ziele sogar übertroffen. Einen ersten Eindruck des Events erhalten Sie hier. Ein ausführlicher Bericht folgt in den nächsten Tagen.

mehr lesen
Kategorie: Developer
0 Kommentare0

Günstig in die Welt des E-Commerce einsteigen

Jeder kennt das: Man braucht dringend eine neue Hose oder neue Schuhe, schafft es zeitlich aber nicht in die Stadt zu kommen. Eine gute Lösung ist in solchen Fällen das Shoppen im Internet. Laut einer Studie des Branchenverbandes BITKOM kaufen neun von zehn Internet-Nutzern im Internet ein. 40 Prozent von ihnen sogar regelmäßig, das heißt mehr als zehn Mal innerhalb eines Jahres. 1&1 bietet mit seinen E-Shops für jeden die passende E-Commerce-Lösung – vom Einsteiger bis zum Global Player. Ab sofort gibt es die E-Shops zu einem besonders günstigen Preis. Das Basis-Paket 1&1 E-Shop Basic kostet in den ersten zwölf Monaten nur 99 Cent monatlich. Der  1&1 E-Shop Plus 9,99 Euro im Monat und das Premium-Produkt 1&1 E-Shop Unlimited monatlich nur 39,99 Euro.

mehr lesen
Kategorie: E-Business | News
0 Kommentare0

1&1 Experte Viktor Vogel für wichtiges Joomla! Projekt ausgewählt

Das wird ein ereignisreicher Sommer für den 1&1 Joomla! Experten Viktor Vogel. Statt sich in die Sonne zu legen, wird er weiter daran arbeiten, das beliebte Content Management System  (CMS) zu verbessern. Unter anderem nimmt er vom 26. bis 27. Juli an einem exklusiven Joomla! Bug Cleanup Event in Manchester teil, bei dem auch das gesamte Production Leadership Team (PLT) anwesend ist.

mehr lesen
Kategorie: Developer
0 Kommentare0

1&1 WebAnalytics: Analysieren und Verbessern

Um eine erfolgreiche Homepage zu betreiben ist es wichtig, die Besucher der Seite zu verstehen und auf ihre Bedürfnisse einzugehen. Eine Möglichkeit dafür ist ein Kontaktformular auf der Webseite, mit dem die Nutzer Feedback hinterlassen können. 1&1 geht in seinen MyWebsite-Paketen noch einen Schritt weiter: Mit Hilfe des in allen Tarifen enthaltenen Tools 1&1 WebAnalytics lernen Sie das Klick-Verhalten der Besucher Ihrer Seite besser kennen und können bei Bedarf gezielt einzelne Bereiche  oder die Struktur der Webseite überarbeiten und optimieren.

mehr lesen
Kategorie: MyWebsite & Apps
0 Kommentare0

Plugins – die Unterstützung für Ihre WordPress-Seite

Für Webseiten-Betreiber ist es wichtig, sich auf die Bedürfnisse von Nutzern einzustellen. Dies beginnt beim Design und geht über kundenspezifische Funktionen bis hin zu oftmals leider nicht so ernst genommenen Aspekten wie der Sicherheit. Um eine WordPress-Seite zu erweitern und zu verbessern ist die Installation von 3rd Party Plugins eine der besten Lösungen. Mit seiner einfachen und unkomplizierten Bedienung wird das WordPress Dashboard dafür sehr häufig genutzt.

mehr lesen
Kategorie: Developer
0 Kommentare0

Statt einer teuren Agentur: 1&1 MyWebsite

Seit 2011 ist Ewa Künzel, selbständige Immobilienmaklerin aus Aschaffenburg, Kundin bei 1&1 und entwirft mit MyWebsite ihre eigenen Unternehmensseiten. Neben immobilienmakler-aschaffenburg.de, sind auch meinumzugsexperte.de, knüllerhaus.de und sandgasse.de, die sich aus einer Werbegemeinschaft in Aschaffenburg entwickelt hat, mit der Homepage-Software von 1&1 entstanden.

mehr lesen
Kategorie: MyWebsite & Apps
0 Kommentare0

WordCamp Hamburg 2014

Spannende Vorträge rund um das weltweit beliebteste Content Management System für Webseiten standen am vergangenen Wochenende in Hamburg auf dem Programm: Im Geomatikum der Uni drehte sich alles um WordPress. Vor allem Entwicklung und Anwendung standen dabei im Fokus. Auch 1&1 WordPress Spezialist Marko Heijnen hat gesprochen. Er arbeitet mit der Open-Source-Software schon seit mehr als sieben Jahren. 2009 hat er damit begonnen, bei der Weiterentwicklung des Programms selbst mitzuwirken und hat so bereits elf Veröffentlichungen mit seiner Arbeit unterstützt. 1&1 beteiligte sich am Hamburger WordCamp als Gold-Sponsor. Mehr Infos über die Veranstaltung finden Sie hier: http://2014.hamburg.wordcamp.org.

mehr lesen
Kategorie: Developer
0 Kommentare0
Ältere Beiträge Neuere Beiträge