Ingrun Senft

Beiträge von Ingrun Senft

DSL bei 1&1 – Heimvernetzung total mit Tablet der Samsung Galaxy Tab 3 Serie

Internet- und Telefon-Flatrates zum günstigen Preis sind längst Standard bei DSL-Angeboten. 1&1 DSL bietet jedoch noch viel mehr – zum Beispiel eine integrierte Telefonanlage, eine mobile Handy- und Internet Flat, großzügige Online-Speicher mit passenden Apps, WLAN 2.0 mit bis zu 450 Mbit/s für die perfekte Heimvernetzung – und jetzt sogar auf Wunsch noch ein Samsung Galaxy Tab!

1&1 DSL

mehr lesen
Kategorie: Zuhause surfen
17 Kommentare17

Stellungnahme zum WISO-Beitrag "Stichprobe: Wie nervig sind Hotlines"

Unter der Überschrift „Stichprobe: Wie nervig sind Hotlines” hat das ZDF in seinem Verbrauchermagazin WISO gestern unter anderem auch über 1&1 berichtet.

Leider hat die Redaktion unsere dazu abgegebene schriftliche Stellungnahme von nicht bzw. so stark verkürzt wiedergegeben, dass die eigentlichen Vorgänge nicht mehr ersichtlich sind.

mehr lesen
Kategorie: 1&1 Intern
22 Kommentare22

Antworten für die Dame aus Kassel

Das Hessische Fernsehen aus Kassel hatte, wie hier im Blog berichtet, am Mittwoch eine Schauspielerin mit Kameramann nach Montabaur geschickt, um kritische Fragen zum aktuellen 1&1 Werbespot zu stellen. Die Fragen sind inzwischen der 1&1 Pressestelle per E-Mail zugesandt worden, und sie sollen natürlich nicht unbeantwortet bleiben.

mehr lesen
Kategorie: 1&1 Intern
25 Kommentare25

Übrigens: Warteschleife bei 0900-Ruf-Nummer von 1&1 ist kostenlos!

Die Bundestagsfraktion der Grünen hat offensichtlich eine „Untersuchung” über 0900-Service-Nummern veröffentlicht und dort auch eine 0900-Rufnummer von 1&1 thematisiert. Leider sind dabei wichtige Fakten nicht berücksichtigt worden, weshalb wir an dieser Stelle einige Dinge klarstellen wollen.

Leider haben uns die Grünen zu keinem Zeitpunkt diesbezüglich kontaktiert, was zur Fehlervermeidung beigetragen hätte. Die kursierende Berichterstattung zur Untersuchung ist daher schwammig und teilweise unkorrekt. Hier aber nun die Fakten:

1) Die Warteschleife ist bei der 1&1 0900-Hotline-Nr grundsätzlich kostenfrei. Es fallen für den Kunden also keinerlei Kosten an, während er wartet.

2) Die durchschnittliche Erreichbarkeit aller Service-Hotlines liegt bei 1&1 bei 95 % und die durchschnittliche Wartezeit liegt bei unter 30 Sekunden. Insgesamt erreicht 1&1 also bei der Wartezeit einen wesentlich besseren Wert. Weshalb es hier zu einem „Ausreißer” gekommen ist, müßte man individuell untersuchen. Leider liegt uns die Untersuchung bislang nicht vor, wir haben sie bei den Grünen angefordert.

3) Die hier getestete 0900-Ruf-Nr ist eine der älteren Service-Ruf-Nummern und kostet – während der Kunde mit einem Agenten verbunden ist – zwischen 0 und 24 Cent/Minute, je nach Tarif des Kunden. Daneben gibt es im DSL-Bereich derzeit 01805-Rufnummern, für die 14 Cent/Minute anfallen. Für DSL-Kunden der HomeNet-Tarife gibt es zudem seit Mitte letzten Jahres eine komplett kostenfreie 0800-Ruf-Nummer.

Die Untersuchung sowie Informationen zum Testverfahren etc. haben wir bei den Grünen angefordert, eine Antwort steht noch aus. Wir sind gespannt und berichten an dieser Stelle weiter, sobald uns Details vorliegen.

mehr lesen
Kategorie: Produkte | Zuhause surfen
37 Kommentare37

iPod Touch zu Weihnachten

Zwischen dem 20. Oktober und dem 15. Dezember hat die 1&1 Internet AG ein Gewinnspiel für alle Neukunden veranstaltet, die im selben Zeitraum ein 1&1 Komplett-Paket mit Rufnummernportierung bestellt haben. Die Aufgabe bestand darin, das Portierungsschreiben innerhalb von 2 Tagen zu 1&1 zurückzuschicken. Alle pünktlichen Einsendungen wurden bei der Verlosung berücksichtigt.

Heute wurden die 10 glücklichen Gewinner per Los ermittelt – sie können sich in den nächsten Tagen über einen iPod Touch freuen.

1&1 wünscht viel Spaß damit und frohe Weihnachten!

mehr lesen
Kategorie: Produkte | Zuhause surfen
3 Kommentare3
Neuere Beiträge