Die 1&1 HomeServer lassen sich jetzt noch einfacher einrichten: Das einzige, was Kunden tun müssen, ist den Router mit dem Stromnetz zu verbinden und an den Telefonanschluss anzuschließen - der Rest passiert automatisch und der 1&1 HomeServer konfiguriert alle Einstellungen von selbst.

Kerstin Corea
KerstinCorea
Kerstin ist PR Managerin bei 1&1 und Ansprechpartner für den Produktbereich DSL.
Alle Beiträge

Automatische Router-Einrichtung

Die Einrichtung des DSL-Anschlusses muss nicht kompliziert sein - ganz nach der Idee Plug-and-Play muss ein 1&1 HomeServer lediglich verkabelt werden und ist kurz später bereits fertig konfiguriert. Einfacher geht es kaum!

Wie funktioniert die automatische Einrichtung?

Der 1&1 HomeServer muss zukünftig nur noch ans Stromnetz und den Telefonanschluss angeschlossen werden. Er meldet sich automatisch am 1&1 Server an und dadurch können alle relevanten Daten übermittelt werden, die für die Einrichtung benötigt werden. Ist der DSL-Anschluss bereits geschaltet, ist der Internetanschluss nach kurzer Zeit vollständig eingerichtet und die Rufnummern sind automatisch hinterlegt.

 

Folgende Einrichtungsschritte müssen zukünftig nicht mehr separat durchgeführt werden:
  • Die Eingabe des Passworts über die Benutzeroberfläche des 1&1 HomeServers im Browser entfällt
  • Die Abfrage des 12-stelligen Startcodes entfällt

Voraussetzungen für die automatische Router-Einrichtung

Zunächst ist die Voraussetzung die Bestellung eines 1&1 HomeServers, 1&1 HomeServers+ oder eines 1&1 HomeServers Speed+. Bei diesen handelt es sich um FRITZ!Boxen unseres Hardwarpartneres AVM, mit dem zusammen das neue Feature entwickelt wurde. Bei FRITZ!Boxen, die nicht über 1&1 bestellt wurden, oder bei gänzlich anderen Router-Modellen, funktioniert die schnelle Einrichtung nicht.

Für den Anschluss, der eingerichtet werden soll, muss außerdem eine sogenannte Line-ID vergeben worden sein, die in der Regel vom Vordienstleister konfiguriert wird. Mit dieser kann ein Kunde eindeutig identifiziert werden.

Alternativ: manuelle Router-Einrichung

Alternativ kann der 1&1 Router natürlich nach wie vor manuell mit der Eingabe des Startcodes eingerichtet werden. Mehr zur Einrichtung des 1&1 HomeServers und des Heimnetzwerks haben wir hier zusammengefasst.