Aufgrund der Gefahr durch das Coronavirus sind viele Menschen zurzeit zu Hause. Dadurch besteht die Gefahr von purer Langeweile. Die meisten Aktivitäten sind durch geschlossene Kinos, Freizeitparks und Shoppingmöglichkeiten stark eingeschränkt. Wir haben in diesem Artikel einige Ideen gegen die Langeweile gesammelt.

ChiaraBaulig
Alle Beiträge

„Unser größter Feind ist die Langeweile“ – Voltaire

Online Musemstouren

Wenn Sie Interesse an Kultur und Geschichte hegen, dann gibt es dafür eine Möglichkeit. Einige Museen bieten Online oder auch Virtual Tours durch ihre Ausstellungen an. Bei diesen Touren gibt es nicht nur schöne Bilder zu sehen, sondern auch interessantes Wissen über die Ausstellungsstücke. Die Führungen finden meistens in Englisch statt, aber sind mithilfe eines Lexikons gut verständlich. Für Kunstliebhaber bietet sich die Online Tour des Louvre in Paris an. Wenn Sie mehr Interesse an Dinosauriern, Tieren und Geschichte haben, sind die Virtual Tours des Smithsonian Museum in Maryland eine gute Wahl.

 

Screenshots: 1&1 / Smithsonian Tour

Sprachen lernen

Wer schon immer eine neue Sprache lernen wollte, aber nie die Zeit hatte, findet nun eine Möglichkeit dazu. Egal ob Englisch, Japanisch, oder Portugiesisch, heutzutage kann man auch außerhalb der Schule neue Sprachen kennenlernen. Anbieter wie Rosetta Stone und Babbel bieten eine Probedemo an, die in Form eines Abos fortgesetzt werden kann. Duolingo ist im Vergleich kostenlos, zeigt aber Werbung. Durch die Grammatik-, Vokabel- und Multiple-Joice-Aufgaben führen die Sprachkurse Sie Schritt für Schritt. Rosetta Stone bietet zusätzlich zu den Sprachübungen die Möglichkeit, mit Muttersprachlern aus der ganzen Welt per Video-Konferenz in Kontakt zu treten. Diese E-Learning-Sessions laufen dabei jedes Mal unterschiedlich ab. Vom Kochen über Musik bis hin zu Präsentationen im Unternehmen sind alle Themen vertreten.

LEGO

Seit 1958 sind die LEGO Steine ein Spaß für jede Altersgruppe. Die Bauklötze können mithilfe von Anleitungen oder mit der eigenen Kreativität zu allem zusammengesetzt werden. Ob Schloss, Raumschiff oder Truck, den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.

Videospiele und Mobile Games

Nintendo Switch, Playstation 4, Xbox One und PC. Von entspannten Strategiespielen bis zu Action-geladenen Shootern ist alles möglich. Da kommt die Frage auf, welches Spiel für einen selbst geeignet ist. Wenn Sie sich unsicher sind, können Sie auf verschiedenen Spieleplattformen wie Steam für den PC Spiele antesten. Wenn es Ihnen nicht gefällt, ist ein Refund möglich.

Unsere Empfehlung für Familien sind Spiele wie „Super Mario Party“ und „Go Vacation“ für die Nintendo Switch.

 

Tipp
Auch auf dem Smartphone gibt es jede Menge Möglichkeiten zu spielen. Wir haben eine Auswahl an coolen Mobile Games für Sie zusammengestellt und geben Tipps, welche Smartphones für Gaming besonders geeignet sind und wie Sie beispielsweise Ihre Spielstände sichern können.

Neue Hobbys

E-Reader

Gerade jetzt sind abwechslungsreiche Hobbys eine gute Option, um sich beschäftigt zu halten. Allein oder mit den Kindern gibt es verschiedene Möglichkeiten. Wir haben ein paar davon für Sie zusammengefasst.

 

Ab einer Person:

  • Zeichnen und Malen
  • Puzzlen
  • Bücher lesen
  • Ein Instrument lernen
  • Yoga
  • Work-Outs
  • Serien und Filme (z.B.: Herr der Ringe)
  • Backen oder Kochen
  • Geschichten schreiben
  • Upcycling und Basteln
  • Meditation

Ab 2 Personen:

  • Schach lernen und spielen
  • Karaoke
  • Mau-Mau und andere Kartenspiele
  • Brettspiele (z.B.: "Mensch ärger' dich nicht")
  • Strategiespiele (z.B.: "Risiko")
  • Pen & Papers (z.B.: "Dungeons and Dragons")