Ein Apple-Analyst vermutet, dass das Unternehmen in zwei Jahren ein komplett kabelloses iPhone vorstellen wird. Das Aufladen des Akkus würde dann mithilfe von Wireless-Charging erfolgen. Wir haben für Sie weitere Informationen zum kabellosen iPhone zusammengefasst.

Das Ende des Lightning-Anschlusses?

Der Analyst Ming-Chi Kuo geht davon aus, dass das Top-Modell im Jahr 2021 gänzlich ohne Anschlüsse erscheinen wird. Apple könnte das Smartphone als iPhone 13 Pro vorstellen, wenn der Hersteller seiner derzeitigen Namensgebung treu bleibt.

Es wäre das erste Smartphone bei dem Apple auf den seit Jahren genutzten Lightning-Anschluss verzichten würde. Während in der Vergangenheit häufig spekuliert wurde, dass Apple die iPhones früher oder später mit einem USB C-Anschluss ausliefern könnte, scheint Apple einen deutlich radikaleren Weg einzuschlagen.

Wireless Charging & Cloud-Dienst

Vergleich iPhone 11

iPhone 11, 11 Pro und 11 Pro Max

Der Lightning-Anschluss aktueller Smartphones dient zum Aufladen des Akkus sowie zum Datenaustausch mit dem Computer. Falls der Anschluss beim iPhone 2021 tatsächlich wegfällt, dürfte Apple vermutlich auf Wireless Charging zum Aufladen des Akkus setzen.

Die kabellose Ladetechnologie wird bereits vom iPhone 11 Pro unterstützt. Derzeit ist Wireless Charging jedoch nur mit 7,5 Watt möglich, sodass Ladevorgänge deutlich länger dauern als beim Aufladen per Kabel.

Dateien würden dann wahrscheinlich über das WLAN mit dem PC synchronisiert werden. Eine Alternative wäre auch die iCloud, über die sich schon jetzt Dateien wie Fotos auch auf anderen Geräten abrufen lassen.

Fünf neue iPhones im nächsten Jahr

Ming-Chi Kuo hat noch weitere Informationen im Gepäck, die unter anderem das iPhone SE 2 betreffen. Dieses soll in der ersten Jahreshälfte 2020 erscheinen und einen 4,7-Zoll-Bildschirm im iPhone 8-Formfaktor bieten.

Die iPhone 12-Modelle sollen allesamt über einen OLED-Bildschirm verfügen und in das 5G-Netz funken können. Von der Pro-Version mit drei Kameras wird es voraussichtlich zwei unterschiedlich große Modelle mit 6,1 und 6,7 Zoll geben. Die günstigeren Modelle mit Dual-Kamera sind hingegen 6,1 sowie 5,4 Zoll groß.