Neues iPhone 11 könnte dank USB-Type-C mit Schnellladefunktion kommen

iPhone 11

Bereits in gut einem Monat soll das neue iPhone 11 offiziell vorgestellt werden. Nun sind neue Gerüchte zum Ladeanschluss des mit Spannung erwarteten Smartphones im Netz aufgetaucht. Demnach könnten die neuen Modelle des US-Herstellers mit einem USB-C-Ladegerät ausgeliefert werden. Was diese Neuerung bedeuten würde, erklären wir hier im Beitrag.

Update: Das iPhone 11 Pro und das iPhone Pro Max, die neue Pro-Linie der iPhones mit mehr Leistung, sowie das neue iPhone 11 gibt es ab sofort bei 1&1 zur Vorbestellung.

Bei den letzten iPhone-Modellen war stets ein 5W-Ladestecker im Lieferumfang enthalten, mit dem sich das Apple Smartphone mittels Lightning-Kabel wieder aufladen lässt. Wie die englisch sprachige Techseite ChargerLab anscheinend rausgefunden hat, könnte sich das in diesem Jahr entsprechend ändern.

https://twitter.com/chargerlab/status/1163796364058193920

Demzufolge könnte Apple sowohl das Ladekabel als auch den bisherigen Adapter durch USB-C-Varianten ersetzen. Bereits jetzt bietet Apple beides in seinem Zubehörshop als optional erhältliche Accessoires an, wodurch allen Modellen ab dem iPhone 8 eine Schnellladefunktion spendiert wird. So könnte nun auch das iPhone 11 zukünftig mit einem Lightning auf USB-C-Kabel sowie einem 18W-USB-C-Ladeadapter über die Ladentheke gehen. Auch bei dem aktuellen iPad Pro ist ein solcher Ladeadapter im Lieferumfang enthalten.

iPhone 11 schnell aufladen

Das schnelle Aufladen ist eine äußerst zeitsparende und praktische Alternative, das iPhone (ab der 8. Generation oder neuer) aufzuladen. Durch das USB-C-auf-Lightning-Kabels von Apple und eines der folgenden Netzteile kann ein kompatibles iPhone laut Apple in 30 Minuten zur Hälfte aufgeladen werden:

  • Apple 18-W-, 29-W-, 30-W-, 61-W- oder 87-W-USB-C-Netzteil
  • Vergleichbares USB-C-Netzteil eines Drittanbieters, das USB-Power-Delivery (USB-PD) unterstützt

Sollte sich der US Smartphone-Hersteller vom altbekannten Netzteil wirlich verabschieden, wäre dies beim Apple iPhone 11 sicherlich als sehr positive Neuerung einzuordnen. Wir sind gespannt, ob sich das Gerücht bewahrheitet und freuen uns schon sehr auf das Launch-Event im September.

0 Kommentare0

Dein Kommentar

(Wenn Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag haben oder eine Störung melden möchten, helfen Ihnen unsere Service-Mitarbeiter gerne weiter. Hier finden Sie unsere Kontaktkanäle.)