Huawei P30 Pro: Update verbessert Kamera und Fingerabdrucksensor

Das P30 Pro ist das neue Top-Handy von Huawei und kommt am 05. April 2019 in den Handel. Direkt zum Start erhält das Flaggschiff das erste große Firmware-Update: Mit dabei sind einige Verbesserungen für die Kamera und den Fingerabdrucksensor, zudem wurde die Sicherheit erhöht. Wir haben alle wichtigen Informationen zum Update für Sie zusammengetragen.

Google-Sicherheits-Patches

Das Update hört auf den Namen „VOG-L29 9.1.0.124 (C431E4R2P2)“ und bringt in erster Linie die aktuellen Google-Sicherheits-Patches vom März 2019 mit sich. Dadurch ist das Android-Sicherheitssystem auf dem aktuellsten Stand. Huawei hat außerdem kleinere Anpassungen vorgenommen, die primär die Hardware wie die Kamera betreffen. Laut Huawei wurde die Kameraleistung in bestimmten Szenarien optimiert, um das bestmögliche Ergebnis zu erreichen. An welchen Punkten der chinesische Hersteller genau gefeilt hat ist hingegen nicht bekannt.

Fingerabdrucksensor noch schneller und zuverlässiger

Das Entsperren mit dem Fingerabdrucksensor, der unter dem Display sitzt, wurde zudem verbessert. Laut Huawei arbeitet der Sensor schneller und zuverlässiger. Beim Thema Audio hat Huawei ein Problem behoben, bei dem Ton und Video während der Wiedergabe von im Freisprechmodus aufgenommenen Instagram-Videos nicht synchron sind. Nach der Installation des Updates sollten entsprechende Videos wieder flüssig und synchron abgespielt werden.

Verbessertes „Always On“-Display

Besonders spannend ist das Update für das sogenannte „Always On“-Display, das als Alternative für die fehlende Benachrichtigungs-LED einspringt. Bisher konnte das Feature nur die Uhrzeit, das Datum sowie die Akku-Anzeige und Icons von Huawei-Apps anzeigen. Mit dem Firmware-Update können nun auch Benachrichtigungen von Drittanbieter-Apps wie beispielsweise von Facebook und Twitter angezeigt werden. Abschließend hat sich Huawei noch einem Problem beim Versenden von E-Mails angenommen, das dazu führte, dass Bildanhänge nicht korrekt versendet wurden.

Neuerungen auch für ältere Modelle denkbar

Vor allem das angepasste „Always On“-Display ist wohl das Highlight des Updates und macht das Huawei P30 Pro ein Stück smarter. Allerdings gibt es dieses Feature vorerst auch nur für dieses Modell, ob und wann es die Änderungen auch auf andere Modelle schaffen, ist derzeit noch unklar. Allerdings war es in der Vergangenheit häufig der Fall, dass Huawei auf die Community gehört und solche Änderungen auch auf anderen aktuellen Smartphones zur Verfügung gestellt hat.

Alle Infos zum P30 Pro im Video

 

 

 

 

Kategorie: News
0 Kommentare0

Dein Kommentar

(Wenn Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag haben oder eine Störung melden möchten, helfen Ihnen unsere Service-Mitarbeiter gerne weiter. Hier finden Sie unsere Kontaktkanäle.)