Xiaomi präsentiert in einem Video sein faltbares Smartphone

Der chinesische Smartphone-Hersteller Xiaomi hat ein Video veröffentlicht, in dem das Unternehmen den Prototyp eines faltbaren Smartphones zeigt. Dieses erinnert im ausgeklappten Zustand an ein Tablet und lässt sich durch das Zurückfalten der beiden Seiten auf die Größe eines Smartphones reduzieren. In diesem Beitrag können Sie selbst einen Blick auf das faltbare Smartphone werfen.

Xiaomi schlägt einen anderen Weg als die Konkurrenz ein

Das Video wurde vom Leiter des Produkt-Managements auf Twitter geteilt und zeigt den Xiaomi Geschäftsführer Bin Lin. Dieser hält ein Gerät mit Touchscreen in der Hand, das von der Größe her ein kleines Tablet sein könnte. Er navigiert durch verschiedene Menüs, spielt Videos ab und faltet dann die beiden Seiten des Geräts nach hinten. In dieser Form gleicht es wieder stärker einem Smartphone und passt die Benutzeroberfläche automatisch den neuen Bildschirmverhältnissen an. Xiaomi scheint somit einen anderen Weg als Royole oder Samsung einzugehen. Royole vertreibt bereits ein faltbares Smartphone, das jedoch in der Mitte gebogen wird. Der von Samsung vorgestellte Prototyp wurde ebenfalls mittig geknickt. Da es sich bei dem von Xiaomi gezeigten Smartphone ebenfalls um einen Prototypen handelt, kann es durchaus sein, dass das finale Produkt anders gefaltet wird.

Das Xiaomi Video auf Twitter

Faltbares Smartphone für jedermann

Xiaomi hat den Tweet mit dem Hashtag #InnovationForEveryone versehen, was womöglich als Hinweis verstanden werden kann, dass das faltbare Xiaomi-Smartphone günstiger sein wird als Konkurrenzprodukte. Der Hersteller hat bereits mit dem Mi 8 sowie dem Mi Mix 3 bewiesen, dass umfangreich ausgestattete Smartphones mit guter Kamera nicht mehr als 600 Euro kosten müssen. Weitere Details könnte Xiaomi auf dem Mobile World Congress 2019 bekanntgeben. Dieser findet vom 25. bis 28. Februar statt und dient Smartphone-Herstellern seit Jahren als Bühne, um ihre neusten Produkte vorzustellen und einen Ausblick auf zukünftige Produkte und Technologien zu geben. 1&1 wird ebenfalls von der Mobilfunkmesse berichten und mit der vom CubeTube-Kanal bekannten Blogger-WG vertreten sein.

Quellen

https://twitter.com/donovansung

0 Kommentare0

Dein Kommentar

(Wenn Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag haben oder eine Störung melden möchten, helfen Ihnen unsere Service-Mitarbeiter gerne weiter. Hier finden Sie unsere Kontaktkanäle.)