Huawei P Smart 2019 erscheint am 10. Januar

Mit dem Huawei P Smart 2019 hat der chinesische Hersteller ein Smartphone vorgestellt, das mit einem günstigen Preis besonders preisbewusste Käufer ansprechen soll. Das Smartphone verfügt über einen großen Bildschirm und ist mit einer Dual-Kamera ausgestattet. In diesem Beitrag erfahren Sie, welche weiteren Eigenschaften das Smartphone zu bieten hat.

Großer Bildschirm mit Regentropfen-Notch

Inhalte stellt das Huawei P Smart 2019 auf einem 6,21 Zoll großen Bildschirm dar. Die Auflösung beträgt 2.340 x 1.080 Bildpunkte. Der Bildschirm ist nahezu randlos, die Acht-Megapixel-Selfie-Kamera befindet sich oben in einer Regentropfen-Notch. Das Bildschirm-Gehäuse-Verhältnis gibt Huawei mit 89 Prozent an. Fotos können mit einer Dual-Kamera, die sich aus Sensoren mit zwei sowie 13 Megapixeln zusammensetzen, geschossen werden. Mithilfe der zweiten Linse können unter anderem Portraitaufnahmen mit Bokeh-Effekt erstellt werden. Das Huawei P Smart 2019 bietet darüber hinaus eine künstliche Intelligenz, die bis zu 22 verschiedene Motive und 500 Szenarien erkennen können soll. Unterhalb der Kamera befindet sich ein Fingerabdrucksensor, mit dem sich das Smartphone entsperren lässt.

Qual der Wahl: Dual-SIM oder Speicher erweitern

Beim Prozessor setzt Huawei beim P Smart 2019 auf den hauseigenen Kirin 710 Prozessor, der über acht Kerne verfügt. Diese teilen sich in vier schnelle Kerne mit jeweils 2,2 Gigahertz sowie vier langsamere Kerne mit 1,7 GHz auf. Der Arbeitsspeicher ist drei Gigabyte groß und zum Speichern von Apps, Dokumenten und Fotos stehen 64 Gigabyte Speicherplatz zur Verfügung. Sollte der interne Speicherplatz nicht ausreichen, kann dieser mittels einer microSD-Karte aufgestockt werden. Alternativ kann der microSD-Slot für eine zweite SIM-Karte genutzt werden. Der Akku des Huawei P Smart 2019 bietet eine Kapazität von 3.400 mAh. Das Smartphone läuft mit Android 9 Pie, über das der Hersteller die Benutzeroberfläche EMUI 9 gestülpt hat. Das Huawei P Smart 2019 wird ab dem 10. Januar 2019 erhältlich sein.

0 Kommentare0