4 App-Tipps für Ihre Instagram-Story

„Stories“ sind das neue Publishing Format auf Instagram und Co. Will man spontane Eindrücke mit seinen Freunden teilen oder am „echten Leben“ eines Social Media Stars teilhaben, dann schauen immer mehr Nutzer weniger auf das akkurat nach Farben sortierte Instagram-Profil, als vielmehr in die Stories. Nach Angaben von Instagram tippen und swipen sich derzeit weltweit rund 400 Mio. Menschen durch die Geschichten von Freunden, Meinungsführern oder posten selbst Bilder und Videos. Wer Lust hat, selbst Stories zu erstellen und auf der Suche nach passenden Apps ist, die mehr bieten als die bereits bei Instagram integrierte Funktion, findet hier Inspiration.

Unfold oder StoryArt– für kreative Köpfe

Die beiden Apps „Unfold“ und „StoryArt“ funktionieren grundlegend nach demselben Prinzip. Nutzer können eine Design- bzw. Gestaltungs-Vorlage aus verschiedenen Templates und unterschiedliche Schriftarten sowie Hintergrund-Farben auswählen. Die so erstellten Stories erinnern an Fotoalben oder Fotobücher. Jede App hat eine Besonderheit: StoryArt bietet wöchentlich neue Templates, Unfold hat sich auf minimalistische Designs spezialisiert.

Unfold gibt’s hier für Android und hier für iOS.

Story Art gibt’s hier für Android und hier für iOS.

HypeType – für alle, die Schriften lieben

Mit Hype Type lassen sich animierte Texte erstellen und mit Musik hinterlegen. Man kann dabei zwischen unterschiedlichen Animationen, Schriftarten und Farben wählen. Wer das Bild mit dem animierten Text auch bei anderen Netzwerken teilen möchte, kann neben dem Hochkant-Format auch ein Querformat oder ein Quadrat auswählen.

Die App gibt’s hier für Android und hier für iOS.

Vimage – für alle, die gerne Neues ausprobieren

Wie es der Name bereits andeutet, verbindet „Vimage“ Videos und Bilder (images). Die App bietet unterschiedliche Video-Effekte (Schnee, Wasserdampf etc.), die man in eigene Bilder integrieren kann. So entstehen sogenannte „Cinemagraphs“, Fotos, in denen kleine, sich wiederholende Bewegungen stattfinden.

Die App gibt’s hier für Android und hier für iOS.

 

 

 

 

 

Fotos: Screenshots (c) Unfold, (c) HypeType und (c) Vimage

0 Kommentare0

Dein Kommentar

(Wenn Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag haben oder eine Störung melden möchten, helfen Ihnen unsere Service-Mitarbeiter gerne weiter. Hier finden Sie unsere Kontaktkanäle.)