Daten-Flat: Mobile WLAN-Router oder Surf-Stick?

Mit der passenden Surf-Hardware können Sie Ihren Daten-Flat Tarif orts- und zeitunabhängig immer mit dabei haben und vor allem mehrere Endgeräte gleichzeitig mit dem Internet verbinden bzw. Ihr Datenvolumen mit Freunden und Familie teilen. Wir vergleichen hier einen Surf-Stick und einen Mobile WLAN-Router in Ihren Anwendungsszenarios.

Klassisch, handlich, einfach: Ein Surf-Stick

Ein Surf-Stick ist der klassische Zugangsweg zum mobilen Internet. Der Stick im handlichen Format wird an einem USB-Anschluss am Computer oder Tablet angesteckt und ist direkt einsatzbereit. Eine Softwareinstallation ist nicht notwendig. Man kann einfach den Webbrowser starten und lossurfen!

Bei uns gibt es den 1&1 Surf-Stick LTE (Modell Huawei E3372) auf Wunsch zu allen 1&1 Daten-Flats. Der Stick bietet LTE-Geschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s. Er ist mit den gängigen Windows- und Mac-Betriebssystem kompatibel. Sie können den Stick gleichzeitig als Datenspeicher und Internetzugang nutzen. Bei der Wahl einer 1&1 Daten-Flat mit Vertragslaufzeit von 24 Monaten gibt es den 1&1 Surf-Stick LTE bereits für 0 Euro dazu. Bei Tarifen ohne Laufzeit kostet er 19,99 Euro.

Mobile WLAN-Router: integrierter Akku, viele Endgeräte gleichzeitig nutzen

Ein integrierter Akku in einem Mobile WLAN-Router stellt sicher, dass immer und überall mobil mit mehreren Endgeräten WLAN genutzt werden kann. Egal ob im Auto, in einer fremden Stadt, auf dem Campingplatz oder einfach nur unterwegs. Ein Mobile WLAN-Router ist also ein absolut mobiles Produkt, das dank drahtloser WLAN-Technologie geräteübergreifend viele Endgeräte zeitgleich zuverlässig mit Internet versorgt und nicht auf einen USB-Anschluss oder eine sonstige Stromversorgung angewiesen ist.

Den 1&1 Mobile WLAN-Router LTE (Modell Huawei E5573c) gibt’s auf Wunsch zu allen 1&1 Daten-Flats. Er wiegt gerade mal 75 Gramm und hat einen 1.500 mAh starken Akku, der bis zu sechs Stunden im mobilen Einsatz durchhält. Dank LTE sind Highspeed-Geschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s im Download und 50 Mbit/s im Upload möglich. Es können bis zu 16 Endgeräte parallel verbunden werden – das ist perfekt für den Urlaub mit der ganzen Familie in Europa. Der 1&1 Mobile WLAN-Router LTE kann bei den 1&1 Daten-Flats mit Vertragslaufzeit für 4,99 Euro dazu bestellt werden. Bei voll flexibler Laufzeit kostet der 1&1 Mobile WLAN-Router LTE 29,99 Euro.

0 Kommentare0