Huawei Mate 20 Lite: Das neue Mittelklasse Smartphone von Huawei

Im Rahmen der IFA hat Huawei das Mate 20 Lite in Berlin vorgestellt. Ein hochwertig ausgestattetes Smartphone, das der Mittelklasse zuzuordnen ist und über lange Akku Laufzeiten verfügt. In diesem Beitrag stellen wir das neue Smartphone vor und zeigen, für wen es sich eignet.

Design und Verarbeitung

Wie bei der gesamten Mate-Serie setzt Huawei auch beim Mate 20 Lite auf ein hochwertig verarbeitetes Design mit Glas-Metall-Gehäuse. Das 6,3-Zoll große randlose LCD- Display streckt sich über die gesamte Vorderseite.  Am oberen Bildschirmrand ist eine hochauflösende Dual-Kamera an der Front integriert, die eine Auflösung von 24 MP und 2 MP bietet. Auf der linken Seite befindet sich ein Dual-SIM-Slot (Hybrid-Slot), in dem entweder zwei SIM-Karten oder eine SIM- und eine microSD-Karte zum Einsatz kommen können. Auf der rechten Seite befinden sich wie gewohnt der An- Ausschalter und die Lautstärketasten. Auf der Rückseite die Dual-Kamera, anders als bei der P Reihe, mittig verbaut. Sie verfügt über einen Sensor mit 20 Megapixeln sowie einen weiteren Sensor mit zwei Megapixeln und jeweils einer Offen-Blende von f1.8. Der Fingerabdrucksensor liegt auf der Rückseite unter der Kamera und ist somit gut zu erreichen.

Auf der Unterseite ist neben dem Lautsprecher ein 3,5-mm-Klinkenanschluss und eine USB-Typ C Buchse verbaut, mit der sich der 3750 mAh große Akku dank Quick Charge schnell aufladen lässt.

Hardware und Software

Für ein Mittelklasse Smartphone sind auch die inneren Features durchaus ansehnlich. Der Kirin 710 Prozessor bildet das Herzstück des Mate 20 Lite. Als Arbeitsspeicher stehen 4 GB zur Verfügung. Der interne Speicher umfasst 64 GB und kann mittels microSD-Karte um bis zu 256 GB erweitert werden. Das Mate 20 Lite wird mit Android 8.1.1 ausgeliefert. Die Hardware des Smartphones bietet für alle Anwendungen genügend Power und ist auch zum Zocken durchaus geeignet.

Fazit: Für den Alltag gut geeignet

Das Mate 20 Lite ist ein sehr gutes Mittelklasse Smartphone, das vor allem durch seinen äußerst starken Akku, das hochwertige Äußere, ein hervorragendes Display und eine beachtliche Performance überzeugt. Lediglich ambitionierte Smartphone-Fotografen müssen Abstriche bei der Kamera hinnehmen. Wer also hin und wieder gerne auf seinem Handy spielt, eher weniger fotografiert, dafür aber mehr Wert auf einen starken Akku legt, findet in diesem Gerät einen guten und schicken Begleiter, der auch noch den Geldbeutel schont.

 

Kategorie: E-Business
0 Kommentare0