#1und1Tipp: So funktioniert die Rufnummernmitnahme Ihres Mobilfunkvertrags

Sie möchten von einem anderen Anbieter zu einem bestehenden 1&1 Vertrag Ihre Rufnummer  mitnehmen? Das ist ganz einfach. Welche Schritte Sie dabei beachten müssen, zeigen wir Ihnen in unserem  Video.

Anbieterwechsel

Damit bei Ihrem Anbieterwechsel alles einwandfrei klappt, gibt es bestimmte Voraussetzungen, unter denen Sie die Rufnummer mitnehmen können. Sie können nicht zu jedem Zeitpunkt die Rufnummer mitnehmen, auch hier erklären wir Ihnen ganz genau, was möglich ist. Außerdem wird klar, wie lange die Rufnummernmitnahme dauert und ab wann die Rufnummer frühestens mitgenommen werden kann.

Es gibt für Sie mehrere Möglichkeiten, die Rufnummernmitnahme zu beauftragen. Wenn Sie möchten, können Sie das beispielsweise mit nur wenigen Klicks im 1&1 Control-Center tun. Hier zeigen wir Ihnen Mausklick per Mausklick, wie Sie das tun können. Auch bestimmte Anpassungen, Adressänderung oder Änderungen Ihrer Bankdaten, können Sie im 1&1 Control-Center selbst schnell erledigen. Sie haben hier auch die Möglichkeit, bei Fehlermeldungen die Portierung erneut zu beantragen.

Viel Spaß beim Schauen:

Kennen Sie schon die 1&1 Control-Center App?

Kategorie: Produkte
0 Kommentare0

Dein Kommentar

(Wenn Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag haben oder eine Störung melden möchten, helfen Ihnen unsere Service-Mitarbeiter gerne weiter. Hier finden Sie unsere Kontaktkanäle.)