Samsung Bixby: Text übersetzen mit der Kamera

Bei deutschen Nutzern steht Samsungs Smart Assistent Bixby in der Kritik, da er nur in englischer Sprache nutzbar ist. Samsung arbeitet allerdings derzeit an der Sprachsteuerung auf Deutsch. Bis es so weit ist, zeigen wir Ihnen hier ein praktisches Feature, welches auch aktuell bereits gut auf Deutsch nutzbar ist.

Diese Funktionen gibt es

Auf den neuen Samsung Flaggschiffen Galaxy S9 und S9+ stehen vier Bixby-Funktionen zur Auswahl:

  • Die Home-Funktion, welche Ihnen alle relevanten Infos des Tages wie Wetter, News etc. anzeigt,
  • die Reminder-Funktion, wo Sie sich ortsgebunden Erinnerungen erstellen können,
  • die Voice-Funktion, welche derzeit nur Englisch, Koreanisch und Mandarin-Chinesisch unterstützt (Deutsch soll in Kürze folgen), und
  • die Vision-Funktion, die auch für Deutsche bereits sehr praktische Features beinhaltet.

Die Vision-Funktion beinhaltet lustige Spielereinen, wie den Make-Up Modus, indem Sie testen können, welches Make-Up Ihnen am besten steht, oder aber den Wein- Modus, mit dem Sie per Foto des Flaschenettikettes weitere Informationen wie Preis oder harmonierende Speisen erfahren können. Das Gleiche gibt es auch für Lebensmittel. Die in unseren Augen aber nützlichste Funktion ist die Text-Funktion. Hier übersetzt Ihnen Bixby Texte von Bildern live ins Deutsche und das wesentlich einfacher als die Google „Übersetzer-App“.

Tipp: So funktioniert die Samsung Datenübertragung auf Ihr neues Smartphone.

Bixby-Vision Übersetzer

Wer viel reist wird diese Funktion lieben. Eine bekannte Situation: Sie stehen im Ausland und können die Straßenschilder nicht lesen oder Sie sitzen im Restaurant und haben keine Lust auf das Roulettespiel auf der Speisekarte? Bixby übersetzt all diese Sachen direkt für Sie und das sogar in’s Deutsche.

So funktioniert es

Öffnen Sie die Kamera auf Ihrem Galaxy S9 oder S9+ und wählen Sie den Bixby-Button. Standardmäßig ist Bixby darauf eingestellt Objekte zu scannen und bei Google zu suchen. Der Button links neben der Objektsuche ist die Textsuche: wählen Sie diese aus und Bixby übersetzt Texte aus fremden Sprachen. Voreingestellt ist eine Übersetzung in’s Englische. Um den gewünschten Text in’s Deutsche übersetzen zu lassen, wählen Sie im oberen Drittel des Bildschirms die grün hinterlegte Schaltfläche, wo jetzt „Englisch“ steht und wählen aus den vorhandenen Sprachen „Deutsch“ oder eine andere Wunschsprache aus. Übersetzt wird mit dem Google-Übersetzer.

 

Samsung Galaxy S9 und Samsung Galxy S9 Plus ab 0 Euro bei 1&1 mit Trade-In Aktion

Sie haben kein Samsung Galaxy S9 oder Galaxy S9+ und möchten auch Texte per Foto übersetzt haben?

Mit der „Übersetzer-App“ von Google, welche es kostenlos im PlayStore zum Download gibt, können Sie auch mit anderen Smartphones Texte von Bildern übersetzen lassen. Wählen Sie hierzu unter dem Texteingabefeld das Kamerasymbol. Nun öffnet sich die Kamera-App Ihres Smartphones. Google erkennt anders als Bixby in der Kamera nur sehr schwer die Textstellen. Machen Sie ein Foto und wählen nun manuell die Textstellen. Google zeigt Ihnen nun in der Übersetzer-App die Übersetzung des Textes.

Kategorie: Tipps
0 Kommentare0

Dein Kommentar

(Wenn Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag haben oder eine Störung melden möchten, helfen Ihnen unsere Service-Mitarbeiter gerne weiter. Hier finden Sie unsere Kontaktkanäle.)