5 Tipps rund um das LG Q6+

Mit dem Q6+ bietet LG ein Mittelklasse-Smartphone mit 18:9 Full HD+ (2160 x 1080 Pixel) und stabilem Aluminiumrahmen an. Wir haben uns das LG Q6+ genauer angeschaut und zeigen Ihnen hier fünf Tipps, die das Gerät zu einem smarten Begleiter machen.

1. Das Entsperren des Smartphones per Gesichtserkennung

Zwar hat LG beim Q6+ auf einen Fingerabdrucksensor verzichtet, bietet aber mit der Gesichtserkennung eine gute Alternative, neben den gängigen Entsperrmethoden, wie PIN oder Entsperrmuster. In den Einstellungen finden Sie unter dem Punkt „Anzeige“ das Feld „Sperrbildschirm“. Unter diesem Punkt befindet sich die Gesichtserkennung, welche Sie in wenigen Schritten einrichten können. Ein weiteres Feature zur Entsperrung des Smartphones ist die „Knock On“ Funktion, mit der sich das Gerät ganz einfach, durch doppeltes Antippen des Bildschirms aktivieren lässt. Zu finden ist dieses Feature in den Einstellungen unter dem Punkt „Anzeige“ ganz unten unter „Erweiterte Einstellungen“.

2. Kontaktinformation für verlorenes Smartphone

Ebenfalls unter dem Punkt „Sperrbildschirm“ in den Einstellungen finden Sie die Option „Kontaktinfo für verlorenes Telefon“. Hier können Sie eine Telefonnummer oder E-Mailadresse eintragen, welche auf dem Sperrbildschirm unter der Uhrzeit erscheint, unter der ein ehrlicher Finder Sie erreichen kann, um Ihnen Ihr LG Q6+ wiederzugeben.

 

 

3. App-Verknüpfungen auf dem Sperrbildschirm

Standardmäßig werden auf dem Q6+ zwei Verknüpfungen zu Apps angezeigt: im linken unteren Bereich des Bildschirms die Telefon-App und im rechten unteren Bereich die Kamera. Diese Funktion erlaubt einen schnellen Zugriff auf die Apps. Jetzt haben Sie die Möglichkeit, bis zu fünf Verknüpfungen anzulegen. Ebenfalls unter dem Punkt „Sperrbildschirm“ in den Einstellungen finden Sie den Punkt „Verknüpfungen“. Hier können Sie Apps hinzufügen, die Sie auf dem Sperrbildschirm angezeigt bekommen möchten. Google Maps ist zum Beispiel praktisch, wenn Sie unterwegs sind und sich orientieren müssen. Jetzt können Sie nach dem Aktivieren des Smartphones direkt die Google Maps-App auswählen und werden nach dem Entsperren direkt in die App geleitet, das spart Zeit, wenn es mal schnell gehen muss.

4. Perfekte Nutzung des 18:9 Displays

Die meisten Apps haben mit dem 18:9 Format eher keine Probleme, aber nur wenige Spiele sind momentan an das neue 2:1 Format angepasst. Um den Bildschirm bestmöglich zu nutzen, gibt es beim LG Q6+ eine Funktion, mit der sich Apps und Spiele an das Displayformat anpassen lassen. Unter Anzeige in den Einstellungen finden Sie die Option App-Skalierung: So können Sie jede App bzw. jedes Spiel auf die Bildschirmgröße anpassen. Zur Auswahl stehen dabei 16:9, 16,7:9 und das Vollbildformat mit 18:9. Tipp: Man sollte für jede App alle drei Formate ausprobieren und sich dann für die beste Variante entscheiden, da jede App individuell ist.

5. Zwei Apps parallel nutzen

Das Top LG Smartphone bietet Ihnen die Option zwei Apps gleichzeitig zu nutzen, so können Sie beispielsweise Informationen von einer Internetseite direkt in eine Nachricht tippen, falls sich diese nicht kopieren lässt, ohne zwischen den Apps wechseln zu müssen. Öffnen Sie hierzu den Taskmanager über das quadratische Symbol in der Bedienungsleiste rechts unten auf dem Bildschirm. Jetzt können Sie mit Hilfe des Symbols der übereinanderliegenden Rechtecke zwei Apps gleichzeitig nutzen.

Aktion: LG Q6+ inklusive Wireless Stereo Headset bei 1&1

Das LG Q6+ erhalten Sie bei 1&1 in Verbindung mit einer 1&1 All-Net-Flat bereits für 0 Euro. Bestellen Sie Ihr neues LG Q6+ zwischen dem 01.02.2018 und dem 28.02.2018, so erhalten Sie ein kostenloses LG TONE INFINIM Wireless Stereo Headset im Wert von 149 Euro on top.

So einfach funktioniert es:

  • Bestellen Sie bei 1&1 das LG Q6+
  • Registrieren Sie sich bis zum 15.03.2018 mit den Ihnen zugesandten Daten auf der Aktionsseite
  • Nun bekommen Sie Ihr kostenloses LG TONE INFINIM Wireless Stereo Headset zugeschickt

Weitere Informationen zum LG Q6+ finden Sie in unserer Übersicht. Bei 1&1 gibt es auch weitere Handys von LG.

Kategorie: Produkte
0 Kommentare0

Dein Kommentar

(Wenn Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag haben oder eine Störung melden möchten, helfen Ihnen unsere Service-Mitarbeiter gerne im 1&1 Kundenforum weiter)