Tipp: Datenübertragung auf ein neues Samsung Smartphone

Datenübertragung

Beim Kauf eines neuen Samsung Smartphones, wie dem Galaxy S8, S8+ oder Galaxy Note8 stellt sich häufig die Frage, wie man seine Daten, wie Kontakte, Apps oder Bilder einfach auf das neue Gerät übertragen kann. Samsung bietet hier mit der „Smart Switch App“ eine clevere Lösung.

So funktioniert es

Von Android zu Android lassen sich die Daten ganz einfach und kabellos übertragen: Hierzu müssen Sie die Smart Switch App auf dem alten und auf dem neuen Gerät installieren. Zu beachten ist, dass Ihr altes Smartphone mindestens auf Android 4.0 läuft. Legen Sie beide Geräte nebeneinander (max. 20 cm Abstand) und starten Sie beide Apps. Wählen Sie dann „Android Gerät“ und „starten“. Um beide Geräte miteinander zu verbinden, wählen Sie in der jeweiligen App aus, ob es sich um das sendende oder empfangende Smartphone handelt und geben die Ihnen angezeigte PIN-Nummer ein. Nun können Sie auswählen, welche Daten übertragen werden sollen. Anschließend „Senden“ antippen und die Übertragung beginnt. Wenn die Übertragung abgeschlossen ist, können Sie die Daten auf Ihrem neuen Smartphone nutzen.

Die Samsung Smart Switch App unterstützt auch iOS ab Version 5.0. Sollten Sie also von einem iPhone auf ein Samsung-Smartphone umgestiegen sein, ist auch in diesem Fall die Datenübertragung kein Problem. Der einzige Unterschied hier besteht darin, dass eine drahtlose Übertragung nicht möglich ist und entweder über ein USB-OTG-Kabel (on the go) vorgenommen werden kann oder Sie die Daten aus Ihrer iCloud oder über einen PC oder Mac importiert werden müssen.

In diesem Video zeigen wir, wie Smart Switch funktioniert:

Weitere Lösungen zur Datenübertragung

Es gibt auch eine Reihe anderer Möglichkeiten, wie man seine Daten vom alten auf’s neue Smartphone übertragen kann – sei es per SD-Karte, NFC oder über Google – verschiedene Optionen haben wir hier zusammengefasst. Je nachdem, um welches Modell und welchen Hersteller es sich bei dem alten und bei dem neuen Smartphone handelt, gibt es also unterschiedliche Lösungswege.

Die aktuellen Samsung Smartphones bei 1&1

  • In Verbindung mit der 1&1 All-Net-Flat LTE XL (ab 54,99 pro Monat) gibt es sowohl das Samsung Galaxy S8, das S8+ als auch das Note8 für 0 Euro.
  • Mit der 1&1 All-Net-Flat LTE L (ab 39,99 pro Monat) ist das Samsung Galaxy S8 für 0 Euro, das S8+ für 49,99 Euro und das Note8 für 249,99 Euro zu haben.
  • Zusammen mit der 1&1 All-Net-Flat LTE M (ab 24,99 pro Monat) kostet das Samsung Galaxy S8 199,99 Euro, das S8+ 349,99 Euro und das Galaxy Note8 549,99 Euro.
Kategorie: Produkte
0 Kommentare0

Dein Kommentar

(Wenn Sie eine Frage zu Ihrem Vertrag haben oder eine Störung melden möchten, helfen Ihnen unsere Service-Mitarbeiter gerne im 1&1 Kundenforum weiter)