Wie wird heute eigentlich das Wetter? Ob kurzfristig bevor man morgens aus dem Haus geht, langfristig, um eine Reise zu planen oder um vor einem Unwetter, Schnee oder Glätte gerade jetzt im Winter gewarnt zu werden – Wetter-Apps für das Smartphone gibt es viele, von denen sich einige jedoch spezialisiert haben, um noch mehr Service anzubieten. Wir haben hier eine Auswahl an Wetter-Apps für unterschiedliche Bedürfnisse für Android und iOS zusammengestellt.

KerstinCorea
Alle Beiträge

Weather Underground für genaue Ortsangaben

Weather UndergroundFür ihre hyperlokalen Wettervorhersagen greift die App neben herkömmlichen Methoden auf eine große private Community zurück, die Live-Daten von eigenen Wetterstationen zur Verfügung stellt. So kann eine sehr genaue Wetterbeschreibung und -vorhersage für den eigenen Standort ausgegeben werden. Besonders in Großstädten gibt es eine Vielzahl an privaten Wettermeldern, die zur Genauigkeit der App beitragen. Die App gibt’s kostenlos im Play Store und im App Store.

Für das Reise-Wetter: Morecast

MorecastAuch die App Morecast bietet sehr genaue Wetterdaten und -vorhersagen je nach Standort an. Eine Besonderheit bei Morecast ist zum Beispiel die Möglichkeit, sich bei einer Reiseroute an Wetterverhältnisse angepasst navigieren zu lassen. Die App sucht sozusagen die sonnigste Strecke für eine Route aus. Außerdem kann man beispielsweise zwei Orte direkt miteinander vergleichen, wenn man noch entscheiden will, ob man jetzt nach A oder B fährt. Morecast ist ebenfalls kostenlos für Android und iOS erhältlich.

Kleidungstipps zur Wetterlage von Swackett

Swackett

Neben einer Wettervorhersage sagt uns die kostenlose App Swackett für Android und iOS täglich, wie wir uns wetterfest kleiden können und welche Accessoires hilfreich sein könnten. Dabei berücksichtigt die App auch die nächsten Stunden, falls beispielsweise abends die Temperaturen stark fallen und eine zusätzliche Jacke hilfreich wäre. An besonders heißen Sommertagen erinnert Swackett zum Beispiel auch an die Sonnencreme, bei gemeldetem Regen an den Schirm und an einem windigen Wintertag an eine Mütze.

Unwetterwarnungen von WarnWetter

Warn WetterDie kostenlose App des Deutschen Wetterdiensts für Android und iOS zeigt an, für welche Teile Deutschlands es aktuell Unwetterwarnungen gibt und wo mit besonders starkem Wind und Regen zu rechnen ist. Man kann zudem einstellen, ab einer bestimmten Unwetter-Stufe in der Heimatstadt von der App per Push-Nachricht gewarnt zu werden. Auch für Schifffahrten auf Flüssen sowie auf der Nord- und Ostsee ist die App praktisch, da sie ebenfalls über dem aktuellen Seegang informiert.

Wetter für Profis

Weather ProWeather Pro liefert detaillierte und übersichtliche Wettervorhersagen und optisch aufbereitete Daten für Deutschland und ganz Europa über Temperatur, Niederschlag und Luftdruck. Außerdem gibt es Radar- und Satellitenbilder sowie verschiedene Widgets und Live-Wallpaper für den Homescreen. Die App gibt’s für Android und iOS und kostet 2,99 Euro.