Jahresrückblick: Das waren die 10 beliebtesten Beiträge 2016 rund um DSL und Mobilfunk

Das Jahr neigt sich dem Ende zu – Grund genug, um noch einmal auf die vergangenen 12 Monate zurückzublicken. Auf unserem Blog ist im Jahr 2016 viel passiert. Neben Produktneuheiten wie dem iPhone 7 oder dem Samsung Galaxy S7, haben wir über viele weitere Themen auf dem 1&1 Blog berichtet. Wir fassen hier noch einmal die Top 10 der beliebtesten Blog-Beiträge aus dem Jahr 2016 zusammen.

Platz 10: Für noch schnelleres Internet: Die technischen Highlights unserer neuen Router

1&1 HomeServer SpeedPlatz 10 geht an den Beitrag über unsere neuen Router: Den 1&1 HomeServer Speed (FRITZ!Box 7560) und der 1&1 BusinessServer (FRITZ!Box 7580). Beide Modelle  verfügen über intelligentes ac-WLAN. Das bedeutet in erster Linie, dass es sich bei beiden Geräten um Dualband-Router handelt, die in den beiden gängigen Funkfrequenzen 2,4 GHz und 5 GHz (neu) mit insgesamt fünf (7560) und acht (7580) Antennen funken. Das Aufteilen der Übertragungsfrequenzen hat den großen Vorteil, dass so insbesondere in dicht besiedelten Wohngegenden mehr benachbarte WLANs funken können, ohne sich gegenseitig zu stören. Das wiederum sorgt für mehr Performance des eigenen Routers und somit der Internetverbindung.

Platz 9: Das neue iPhone 7 und iPhone 7 Plus

iphoneAm 9. September 2016 hatte das lange Warten auf die beiden neuen Apple Flaggschiffe ein Ende. Beide konnten ab diesem Datum bei 1&1 vorbestellt werden. Sowohl das iPhone 7 als auch das iPhone 7 Plus verfügen beide über fortschrittliche Kamerasysteme sowie über eine leistunsgstarke Akkuleistung. Beide Smartphone sind zudem vor Staub und Wasser geschützt. Weitere technische Details sowie Info zu den Tarifoptionen gibt’s in diesem Beitrag.

Platz 8: IP-TV: Was ist das und wo liegen Vorteile?

IP-TVIP-TV bietet Möglichkeiten wie zeitversetztes Fernsehen, Bildqualität in HD und tausende Filme dank Video-on-Demand. Das 1&1 IP-TV Angebot umfasst rund 100 digitale Sender, davon über 20 in HD-Qualität. Mehr zur Technik und Tarifmöglichkeiten findet sich in unserem Beitrag.

 

 

 

Platz 7: Was tun, wenn der Android-Speicher voll ist?

DatenübertragungIst der Speicherplatz auf dem Android-Smartphone voll, gibt es ein paar Tricks, mit denen wieder Platz für Neues geschaffen werden kann. Zum einen kann man Fotos und Videos immer mal wieder vom Smartphone auf den PC übertragen. Somit sind diese gesichert und können auf dem internen Speicher des Smartphones gelöscht werden. Weitere Tricks gibt es auf unserem Blog.

Platz 6: 1&1 DSL Tarife inklusive Tablet

Blog-BeitragsbildIm April dieses Jahres gab es eine beliebte Aktion bei 1&1: Als DSL-Neukunde gab es die Möglichkeit zwischen einem 12-monatigen Sparpreis oder einem TrekStor SurfTab für 0 Euro Zuzahlung zu wählen. Bei den TrekStor SurfTabs handelt es sich um Convertibles, die dank der beigefügten Tastatur ganz einfach als Notebook-Ersatz genutzt werden können. Mehr technische Details zu den Geräten gibt es hier.

Platz 5: So verstärken Sie Ihr WLAN und erhöhen die Reichweite

FRITZ!Box 7580 1und1-1In unserem Beitrag auf Platz 5 haben wir Ihnen gezeigt, wie Sie die Reichweite Ihres WLAN Routers erhöhen können. Der WLAN-Empfang kann oftmals schon mit der richtigen Position des Routers verbessert werden. Mehr dazu gibt es in unserem Beitrag.

Platz 4: Hilfe: Wenn das Smartphone verloren geht oder gestohlen wird

sonyxperiaxaDas Smartphone ist nicht mehr auffindbar und im schlimmsten Fall wurde es gestohlen. Neben PIN oder Passwort gibt es noch weitere Möglichkeiten, um die persönlichen Daten zu sichern. Welche das sind und wie das Smartphone sogar wiedergefunden werden kann, kann man in diesem Beitrag nachlesen.

Platz 3: Was tun bei Gewitter? So schützen Sie Ihre DSL-Hardware

© 1&1 / ShutterstockGewitter können oftmals zu Überspannungen im Strom und Telefonnetz führen und damit ans Netz angeschlossene Geräte beschädigen. Deshalb ist es wichtig, das eigene Zuhause sowie die sich darin befindlichen elektronischen Geräte zu schützen. Unser Beitrag auf Platz 3 zeigt Ihnen, wie Sie ihre Hardware vor Gewitterschäden bewahren.

Platz 2: 4 Tipps: So lebt euer Smartphone-Akku länger

IMG_0638Den Akku vollständig entladen, bevor das Smartphone wieder aufgeladen wird? Das ist falsch, denn der Smartphone-Akku hält sich am längsten, wenn er dauerhaft zwischen 30 und 70 Prozent geladen ist. Was man noch tun kann, um die Lebensdauer des Akkus zu verlängern, haben wir Ihnen in unserem Blog-Beitrag gezeigt.

 

 

Platz 1: Samsung Galaxy S7 und S7 edge ab sofort bei 1&1 vorbestellbar

Samsung Gear VRDer beliebteste Beitrag im Jahr 2016 handelte vom Samsung Galaxy S7 und S7 edge. Die zwei Top-Geräte konnten ab dem 21. Februar  bei 1&1 vorbestellt werden. Passend dazu gab es die Samsung Gear VR-Brille. Bei beiden Geräten ist das edle Design definitiv ein Highlight. In unserem Beitrag gibt es alle technischen Highlights sowie ein Hands-On-Video.

0 Kommentare0