Die besten Film- und Serienhighlights zu Halloween

MonsterAG

Um an Halloween so richtig schön in Gruselstimmung zu kommen, ist ein schauriger Horrorfilm genau das Richtige. Aber auch für Kinder und diejenigen, die es lieber etwas weniger gruselig angehen lassen wollen, ist bei unseren Film- und Serientipps für Halloween etwas dabei. Reinschauen lohnt sich in jedem Fall.

Vom 29. bis 31. Oktober gibt es ein besonderes Special auf TNT Serie: Alle Staffeln von „Salem“ werden an dem letzten Oktoberwochenende als Marathon gezeigt. Die neue dritte Staffel läuft am 31. Oktober ab 20:15 Uhr. An dem gleichen Wochenende kann man auch noch vom Special auf TNT Film, dem großen „Halloween XXL – Großes Grauen“ – Programm profitieren. Es laufen Filmklassiker wie „Der Exorzist“, „Van Helsing“, „Dawn oft he Dead“ und „Nightmare on Elm Street“. Am 31. Oktober läuft auf Syfy zudem um 23.30 Uhr der Horrorfilm „The Hollow“.

Eine weitere Sonderprogrammierung gibt es beim National Geographic Channel in der Nacht des 31. Oktobers: Ab 00:00 Uhr läuft unter dem Motto „Bloody Halloween“ eine Filmreihe zu historischen Ereignissen. Mit dabei ist unter anderem „Jack the Ripper“, der als Serienkiller Ende des 19. Jahrhunderts sein Unwesen im Londoner East End getrieben haben soll. Der Mörder wurde nie gefasst, was auch heute die Spekulationen nach der Identität hinter dem Pseudonym nicht abreißen lässt.

Für die ganze Familie

Für alle, die noch auf der Suche nach gruseliger Deko sind, läuft nachmittags um 16 Uhr am 31. Oktober auf A&E ein Sonderformat, in dem Familien um die schaurigsten Halloween-Dekorationen wetteifern. Da kann man sicherlich die eine oder andere Inspiration mitnehmen.

Aber auch für die Kleinen gibt es zwei Sende-Tipps an Halloween: Am Abend vor Halloween gibt es bei Disney Junior um 17 Uhr „Winnie Puuhs Gruselspaß mit Heffalump“ und am 31. Oktober läuft auf Disney Cinemagic um 20:15 Uhr „Die Monster AG“, ein liebevoll animiertes Abenteuer der Monster Mike und Sulley.

Das 1&1 IP-TV Angebot

1&1 Digital TV – provided by Telekom“ umfasst rund 100 digitale Sender, davon über 20 in HD-Qualität und ist in Verbindung mit den Tarifen 1&1 DSL 50 und 1&1 DSL 100 für 9,99 Euro pro Monat inklusive dem 1&1 IP-TV Media Center verfügbar. Je nach Wunsch können weitere Senderpakete oder das Angebot von Sky hinzugebucht werden. Standardmäßig mit an Bord sind Komfortfunktionen wie ein digitaler Programmguide und zeitversetztes Fernsehen. Damit lassen sich ausgestrahlte Sendungen an einer beliebigen Stelle unterbrechen und die Wiedergabe zu einem späteren Zeitpunkt wieder an derselben Stelle fortsetzen.

TNT Serie, TNT Film, Syfy, Disney Junior und Disney Cinemagic sind sowohl im Genre-Paket Digital TV – Film als auch im Paket Digital TV – Big-TV von 1&1 Digital TV enthalten. Der National Geographic Channel und A&E sind im Genre-Paket Digital TV – Doku sowie ebenfalls in Big-TV inkludiert. Disney Junior ist zudem auch in Digital TV – Kinder mit dabei.

Die Digital TV – Genrepakete können ab 4,95 Euro pro Monat und Digital TV – Big-TV für 19,95 Euro pro Monat hinzugebucht werden. Wer die Inhalte in HD erleben möchte, kann gegen Aufpreis von 4,95 Euro monatlich die Digital TV – HD-Option zubuchen.

Weitere Informationen zu 1&1 Digital TV sowie zu den Zubuch-Optionen der Genre-Pakete und des Angebots von Sky gibt es hier.

1 Kommentar1
  1. 31. Oktober 2016 um 13:53 |

    Die Filmbeispiele sind schon echt gute Filme für Halloween. Aber Hotel Transilvanien oder Nightmare before Christmas sind für die Kleinen ein echter Schauer zum Lachen 🙂

    Happy Halloween!

Die Kommentare sind geschlossen.