Reif für die Insel: Auf zum TYPO3camp nach Mallorca!

Mediterranes Urlaubsfeeling und Programmiercode – passt das zusammen? Das TYPO3camp auf Mallorca bestätigt dies jedes Jahr aufs Neue. Dieses Jahr kommt die Community vom 23. bis 25. September zusammen, um die jüngsten Trends innerhalb des TYPO3-Ökosystems zu diskutieren und ihr Wissen zu teilen.

Wie immer folgt das Event dem Konzept eines Barcamps, auch „Un-Konferenz“ genannt. Will heißen, die Veranstaltung ist nicht aufgrund eines vorgefertigten Programms von vorn bis hinten durchgeplant, sondern zeichnet sich durch einen sehr offenen Charakter aus: Inhalt und Ablauf der Tagung legen die Teilnehmer erst vor Ort fest, in Abhängigkeit davon, wofür ihr Interesse am größten ist. Die Projekte werden in Großgruppen erarbeitet. Diese besondere Form des produktiven sozialen Austauschs geht auf die Firma Socialtext zurück, die 2005 zum weltweit ersten Barcamp im kalifornischen Palo Alto einlud. Kombiniert mit der Urlaubsstimmung im sonnigen Palma de Mallorca schafft das TYPO3camp ein sehr entspanntes Erleben im internationalen Kollektiv, das von den Teilnehmern stets als außergewöhnlich wahrgenommen wird.

Wir von 1&1 sind als Sponsor ebenfalls vor Ort, um tief in die TYPO3 Community einzutauchen und zu erfahren, was sie zurzeit umtreibt. Dabei haben wir unser neuestes Managed Cloud Hosting, das mit seinen individuell zusammenstellbaren Server-Stacks und Docker Technologie unter anderem Agenturen maximale Flexibilität bietet. Wir sind gespannt darauf, wie dazu das Feedback aus der Community ausfällt.

Bild: Screenshot http://www.typo3camp-mallorca.org/

Kategorie: Developer
0 Kommentare0