Neuer Tarif: 1&1 DSL Young für junge Leute

DSL

Viele Schulabgänger sind gerade in eine neue Ausbildung gestartet, für andere steht der Uni-Start kurz bevor. Damit einher geht häufig der Auszug von zu Hause und damit eine Reihe organisatorischer Herausforderungen. Damit die Suche nach einem günstigen DSL-Anschluss einfacher wird, bietet 1&1 ab sofort zwei Tarife für junge Leute zwischen 18 und 28 Jahren zu günstigeren Konditionen an. Mit 1&1 DSL Young 50 und 1&1 DSL Young 100 können beispielsweise Auszubildende und Studenten monatlich gegenüber dem regulären Angebot sparen und dabei von schnellen Geschwindigkeiten profitieren.

Die 1&1 DSL Young Tarife im Detail

  • Mit 1&1 DSL Young 50 sind Geschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s im Download und bis zu 10 Mbit/s im Upload möglich. In den ersten 12 Monaten beträgt der Preis 14,99 Euro pro Monat, danach 29,99 Euro pro Monat.
  • Mit 1&1 DSL Young 100 gibt es Geschwindigkeiten bis zu 100 Mbit/s im Download und bis zu 20 Mbit/s im Upload. Der monatliche Preis beträgt 16,99 Euro in den ersten 12 Monaten, danach 34,99 Euro.

Die beiden 1&1 DSL Young Tarife sind sowohl mit als auch ohne Vertragslaufzeit buchbar. Damit ist eine besonders hohe Flexibilität geboten, falls sich zum Beispiel im Laufe der Ausbildung oder des Studiums Umzüge ergeben. Dazu haben Kunden dann die Auswahl zwischen verschiedenen Hardware-Tarif-Optionen. Alle 1&1 DSL Young Tarife beinhalten eine Telefonflatrate ins deutsche Festnetz. Außerdem ist eine Internet-Flat ohne Zeit- oder Volumenbegrenzung inklusive, sodass sorgloses Surfen und Telefonieren möglich ist.

Alle Infos zum 1&1 Tarif-Angebot, zur Hardware und Optionen sowie Bestellmöglichkeiten finden sich auch unter https://dsl.1und1.de/.
0 Kommentare0