Die 1&1 Blogger WG berichtet live über die wichtigsten News der IFA 2016

Die 1&1 Blogger-WG macht Halt in Berlin: Vom 31.08 bis zum 04.09.2016 berichten die WG-Bewohner über alle Neuigkeiten der IFA 2016. Die IFA ist die weltweit führende Messe für Unterhaltungs- und Gebrauchselektronik. Lars von allaboutsamsung.de, Marcel von allround-pc.com und Johannes von newgadgets.de werden dieses Mal ein stylisches Loft in Berlin bewohnen. Als zentrales Format dient der abendliche Tech-Talk in der WG, bei dem die neuesten Messe-Highlights vor der Kamera präsentiert und in der Runde diskutiert werden. Flankiert wird der Tech-Talk von Follow-Me-Arounds rund um die WG und spannende Impressionen von der Messe und Events. Die Videos dazu gibt es dann auf www.Blogger-WG.de zu sehen.

Hersteller zu Gast in der WG

Auf unserer Couch haben wir auch dieses Mal wieder namhafte Hersteller zu Gast. Einen kurzen Überblick zum Programm gibt es hier:

  • Mittwoch, 31.08 – Tech-Talk: Acer zu Gast auf der Couch
  • Donnerstag, 01.09 – Tech-Talk: Huawei zu Gast auf der Couch
  • Freitag, 02.09 – Tech-Talk: ASUS mit in der Talk-Runde
  • Samstag, 03.09 – Tech-Talk: HTC zu Besuch in der WG
  • Sonntag, 04.09 – Tech-Talk: Lenovo zu Gast auf der Couch

Weiter Infos zu den drei Blogger-WG Jungs gibt es hier:

  • Lars Siebenhaar ist der Experte für Samsung, nimmt aber unter anderem für CubeTube regelmäßig Technik-Gadgets anderer Hersteller in die Hand. Sein Blog heißt AllAboutSamsung und seinen YouTube-Kanal gibt es hier.
  • Johannes Knapp betreibt newgadgets.de und gehört zu den Bloggern der ersten Stunden. Neben regelmäßigen Tech-News und Reviews hat Johannes auch ein Auge auf Autos geworfen. Seine Videos gibt es hier auf YouTube.
  • Marcel Schreiter ist ebenfalls aus einigen Videos bekannt, die wir zusammen mit ihm produziert haben. Ansonsten wirft er auf Allround-PC einen Blick auf Technik von PC-Komponenten bis hin zu Smartphones. Allround-PC gibt es selbstverständlich auch auf YouTube.
Die Videos vom MWC16 aus Barcelona sind hier zu sehen. Wer nichts verpassen möchte, sollte unser Video-Magazin Cube-Tube direkt auf YouTube abonnieren!
0 Kommentare0