Anlässlich der UNICEF-Aktion "Der geschenkte Tag" am 29. Februar verlost die Stiftung United Internet for UNICEF Freikarten für ein Heimspiel von Borussia Dortmund und ein anschließendes Treffen mit dem Fußballprofi und UNICEF-Paten Mats Hummels.

Alle vier Jahre wird uns in einem Schaltjahr ein ganzer Tag geschenkt. Ein Tag mehr, den wir mit Familie und Freunden verbringen können. Während die zusätzliche Zeit für uns ein wertvolles Geschenk ist, hat sie für Millionen von Kindern in Krisenländern eine ganz andere Bedeutung. Für viele Jungen und Mädchen sind 24 zusätzliche Stunden 24 Stunden mehr, in denen sie um ihr Überleben kämpfen müssen.

Mit der Aktion "Der geschenkte Tag" am 29. Februar 2016 will die Stiftung United Internet for UNICEF zusammen mit dem Schirmherrn Mats Hummels und dem Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen diese geschenkte Zeit sinnvoll nutzen und Kindern in Krisenländern wie in der Ukraine, im Jemen, in der Zentralafrikanischen Republik oder in Jordanien helfen.

>>> Spenden Sie am Schalttag den Wert Ihrer Zeit - jeder Euro zählt

Meet & Greet mit Mats Hummels

Auch unsere Stiftung United Internet for UNICEF will Ihnen am geschenkten Tag etwas Gutes tun. Zusammen mit Fußballprofi und UNICEF-Pate Mats Hummels verlosen wir 5x2 Freikarten für das BVB-Heimspiel gegen Werder Bremen am ersten April-Wochenende in Dortmund (Anstoßzeit ist noch nicht bekannt). Nach dem Spiel treffen Sie bei einem Meet & Greet Weltmeister Mats Hummels höchstpersönlich!

>>> Jetzt spenden

So nehmen Sie am Gewinnspiel teil

Um teilnehmen zu können, schicken Sie einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Mats Hummels" und der Angabe von vollständigem Namen, Adresse und Telefonnummer an redaktion@1und1.de. Wir drücken Ihnen die Daumen!

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist unabhängig von einer Spende an die Stiftung United Internet for UNICEF. Teilnahmeschluss ist der 4. März 2016.

Die gesamten Teilnahmebedingungen finden Sie hier.