Der IPS-Full-HD-Display mit einer Auflösung von 1920 mal 1080 Pixeln bei einer Bildschirmdiagonale von 10,1 Zoll sorgt für echte Highlights auf dem neuen „Volks-Tablet“: Genießt eure Fotos, Videos und Spiele in super Qualität.

Kerstin Corea
KerstinCorea
Kerstin ist PR Managerin bei 1&1 und Ansprechpartner für den Produktbereich DSL.
Alle Beiträge

Das Tablet wiegt ohne Tastaturdock, das praktischerweise aber auch im Lieferumfang enthalten ist, nur knapp 600 Gramm und kann somit leicht unterwegs mitgenommen werden. Mit der 10,1 Zoll großen Bildschirmdiagonale ist es aber immer noch groß genug, um darauf Bilder und Videos bequem anschauen zu können oder zu spielen.

   Volkstablet  Volkstablet
 Volkstablet  Volkstablet
 Volkstablet  Volkstablet

Die Bedienoberfläche

Ohne die Verwendung der Tastatur könnt ihr beim Tablet einen eigenen Modus einstellen, womit das 10-Punkt-Multitouch-Display noch empfindlicher reagiert. Alternativ könnt ihr auch einen Displaystift verwenden. Zudem hat es mir beispielsweise sehr gut gefallen, dass ihr eure Bildergalerie mit intelligenten Wischgesten durchstöbern könnt. Der Full-HD-Display zeigt eure Bilder dabei hell und scharf in detailreicher Auflösung. Für genügend Platz für eure Bilder und Videos könnt ihr übrigens mit einer MicroSD-Karte sorgen, mit der er bis zu 128 GB Speicherplatz draufpacken könnt.

Multimedia

Das Tablet verfügt weiterhin über zwei Kameras und verschiedene Konnektivitäten und Anschlüsse: Neben dem Speicherkartenleser gibt es natürlich Bluetooth und Wlan sowie HDMI, eine Audio-Buchse und einen USB 3.0 und USB 2.0-Anschluss (zwei weitere USB 2.0 im Tastaturdock). Ihr könnt selbstverständlich neben Videos und Filmen auch Musik oder Hörbücher hören. Dank 3G ist auch die Verbindung zum Internet überall unterwegs möglich, sodass ihr zum Beispiel mit einer 1&1 Tablet-Flat immer auf alles zugreifen könnt.

Leistungsumfang

Sowohl in Verbindung mit der 1&1 Tablet Flat L (ab 16,99 Euro im Monat) als auch mit der Tablet-Flat XL (ab 24,99 Euro im Monat) erhaltet ihr das „Volks-Tablet“ bei 1&1 in Schwarz bereits für 0 Euro. Zum Entertainment bringt das TrekStor SurfTab duo W1 auch noch attraktive Specials mit: Dazu gehören unter anderem zwei Monatstickets für Sky Online und ein Gratismonat bei Audible. Mit dem Intel Atom x5-Z8300- Prozessor, der eine Leistung von bis zu 1,84 Gigahertz hat, und einem Akku mit 7500 mAh könnt ihr euch auch bei intensiver Nutzung lange auf euer „Volks-Tablet“ verlassen.

Fazit: Das neue „Volks-Tablet“ ist optimal für unterwegs und zu Hause nutzbar – sei es zum Arbeiten oder zur Unterhaltung. Mit dem magnetischen Tastaturdock habt ihr im Handumdrehen einen kleinen Windows-PC zur Hand. Neben dem insgesamt wirklich guten Preis-Leistungsverhältnis ist für mich auch der IPS-Full-HD-Display mit seinen kontrastreichen Farben für eure Bilder und Videos oder zum Surfen und Spielen hervorzuheben.