Die Produktpalette von 1&1 ist sehr vielseitig. Neben Webhosting-Paketen, Domains, Servern und E-Mail-Lösungen vertreibt der Internet-Provider auch sehr erfolgreich DSL und Mobilfunkprodukte an Privat- und Geschäftskunden. Die meisten Anwendungen, die 1&1 verwendet, werden intern selbst entwickelt. Deshalb sucht 1&1 fortlaufend neue Mitarbeiter mit Potential, die Systeme und Prozesse aktiv mitgestalten und an den Produkten von morgen mitarbeiten möchten. In den kommenden Monaten will 1&1 insbesondere im Bereich Technik und Entwicklung Access weiter wachsen und sowohl erfahrene Java-Entwickler als auch Absolventen am Technologie-Standort Karlsruhe einstellen.

Der Bereich Technik und Entwicklung Access

Knapp 600 Entwickler arbeiten in diesem Bereich täglich daran, die DSL- und Mobilfunkprodukte von 1&1 mitzugestalten, zu verbessern und weiter voran zu bringen. Um während des Entwicklungsprozesses schnell auf neue Anforderungen und Gegebenheiten reagieren zu können, setzt der Internet- und Telekommunikationsanbieter auf agile Entwicklungsmethoden wie SCRUM (inkl. Dailies, Planning, Grooming, Retros) oder Kanban. Durch den Bau der kompletten Systeme in Deutschland wird kein Outsourcing betrieben und keine Standardsoftware benutzt. Dabei werden Technologien eingesetzt wie Java, WildFly, GIT, Jenkins und camunda BPM platform. Da die Entwickler-Teams zwar alle miteinander vernetzt sind, aber trotzdem autark arbeiten, können sie selbst über die Nutzung der Software-Tools entscheiden und diese an die Bedürfnisse ihres Teams anpassen.

1&1 KugelschreiberFür neue Mitarbeiter bietet 1&1 besonders zu Beginn ihrer Karriere Unterstützung in Form von technischen Schulungen. So lernen die neuen Mitarbeiter schnell, auf welche Dinge es im Unternehmen wirklich ankommt. Neben einem gezielten Onboarding speziell für Techies kann die erste Phase zusätzlich von einem Mentor begleitet werden.

Aber auch nach dem Einstieg in das Unternehmen wird viel Wert auf Erfahrungs- und Wissensaustausch gelegt. Neben klassischen Seminaren und Schulungen setzt 1&1 zusätzlich auf interne Entwicklerkonferenzen mit Vorträgen von Techies für Techies.

(Weiter-) Entwickeln beim Testsieger

Im aktuellen Festnetztest der Zeitschrift Connect konnte 1&1 die Jury in allen untersuchten Kategorien  überzeugen und hat als einziger Anbieter die Note "Sehr gut" erhalten. Durch Flexibilität und kreative Herangehensweisen kann 1&1 mit dem Markt gehen und die Produkte von morgen entwickeln.

Wer eine Karriere bei 1&1 starten möchte, sollte vor allen Dingen eigenverantwortlich arbeiten können. Die Fähigkeit, im Team zu agieren und sich auf neue Herausforderungen einstellen zu können, ist ebenfalls essentiell. Als nachhaltig wachsendes Unternehmen bietet 1&1 seinen Mitarbeitern einen sicheren und zukunftsfähigen Arbeitsplatz mit Perspektiven.

Mehr Informationen über 1&1 und die einzelnen Jobangebote - z.B. als Softwareentwickler Java - findet ihr auf der 1&1 Karriereseite. Bewerbungen könnt ihr über die Karriereseite einreichen oder per E-Mail an jobs@1und1.de senden.