Video: Das HTC One M8s im Unboxing

Das HTC One M8s wird in einem weißen schlichten Karton geliefert. Beim Auspacken des Geräts aus seiner Schutzfolie, fällt zunächst äußerlich kein Unterschied zum HTC One M8 auf. Es besitzt ebenfalls ein Gehäuse aus Alluminium und ein 5-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung. Allerdings wurden beim M8s einige Funktionen verbessert. Welche genau das sind könnt ihr euch in unserem 1&1 Hands-On anschauen.

Neben dem Smartphone werden ein Ladegerät und ein USB-Kabel, sowie ein Headset mit zwei verschieden großen Eartips mitgeliefert. Zusätzlich legt HTC eine Silikon-Schutzhülle für das HTC One M8s bei, die sogar Abdeckungen für den microUSB- und den Kopfhöreranschlus des Smartphones hat. Außerdem findet man in der Bedienungsanleitung einen Pin um den SIM-Karten-Slot zu öffnen. Im 1&1 Unboxing könnt ihr euch anschauen, wie wir das HTC One M8s auspacken:

Tipp: Das HTC One M8s mit Vertrag gibt es bei 1&1 bereits ab 0 Euro.

Kategorie: Mobil Surfen | Netzkultur | Netzwelt | Produkte
0 Kommentare0