Der neue Monat hat gerade erst begonnen, euer Highspeed-Volumen ist allerdings jetzt schon fast aufgebraucht? Kein Problem! Denn mit den 1&1 Highspeed-Paketen oder den 1&1 Highspeed-Upgrades könnt ihr euren mobilen Surf-Tarif ganz einfach einmalig oder auch dauerhaft aufwerten. Buchen könnt ihr das zusätzliche Highspeed-Volumen im 1&1 Mobile-Center, das jetzt auch im E-Netz zur Verfügung steht. Hier habt ihr außerdem die Möglichkeit, euer bisher genutztes Highspeed-Volumen einzusehen. Das 1&1 Mobile-Center erreicht ihr über die URL www.1und1.de/mobile-center. Bitte beachtet: Das geht nur über eine aktive 1&1 Mobilfunk-Verbindung – nicht über WLAN. Die Pakete und Upgrades können zu fast allen 1&1 All-Net-Flat, Tablet-Flat und Notebook-Flat Tarifen hinzugebucht werden.

1&1 Highspeed-Pakete im Detail

Mit den 1&1 Highspeed-Paketen könnt ihr euer Highspeed-Datenvolumen einmalig erhöhen.

  • Im E-Netz stehen je nach Ausgangstarif ein 200 MB Highspeed-Paket für 2,99 Euro, ein 500 MB Highspeed-Paket für 4,99 Euro oder ein 2.000 MB Highspeed-Paket für 14,99 Euro zur Auswahl. Eine genaue Übersicht darüber, welche Pakete oder Upgrades ihr hinzubuchen könnt, findet ihr im 1&1 Mobile-Center.
  • Im D-Netz habt ihr die Wahl zwischen einem 500 MB Highspeed-Paket für 4,99 Euro oder einem 2.000 MB Highspeed-Paket für 14,99 Euro.

Ihr könnt die Pakete einzeln und beliebig oft hintereinander buchen. Die Surf-Geschwindigkeit entspricht der maximalen Bandbreite eures Basis-Tarifs. Habt ihr zum Beispiel die 1&1 All-Net-Flat Pro gebucht, dann surft ihr mit bis zu 42,2 Mbit/s, mit LTE-Geschwindigkeit im E-Netz sogar mit bis zu 50 Mbit/s. Es gibt keine Kündigungsfrist, denn das von euch gewählte Paket läuft automatisch ab. Entweder zum jeweiligen Daten-Abrechnungszeitraum oder, wenn das Paket-Volumen verbraucht ist. Im D-Netz ist der Reset in der Nacht vom 21. auf den 22. des Monats, im E-Netz ist er am 1. des Monats.

1&1 Highspeed-Upgrades

Wenn ihr euren Tarif dauerhaft mit mehr Highspeed-Datenvolumen aufwerten möchtet, könnt ihr mit den 1&1 Highspeed-Upgrades ganz einfach zusätzliches Datenvolumen hinzubuchen.

  • Im E-Netz stehen euch je nach Ausgangstarif Upgrades in Höhe von 200 MB für 1,99 Euro pro Monat, 500 MB für 2,99 Euro im Monat oder 2.000 MB für 9.99 Euro zur Verfügung. Eine genaue Übersicht darüber, welche Pakete oder Upgrades ihr hinzubuchen könnt, findet ihr im 1&1 Mobile-Center.
  • Im D-Netz habt ihr die Wahl zwischen einem Highspeed-Upgrade in Höhe von 500 MB für 2,99 Euro pro Monat oder 2.000 MB für 9,99 Euro im Monat.

Für beide Netze gilt: Die Highspeed-Upgrades können jeweils zum Ende eines Monats gekündigt werden. Die maximale Surf-Geschwindigkeit entspricht der maximalen Bandbreite eures Basis-Tarifs.