Fotogalerie: Das HTC One M9 in dunklem Metallic-Grau

HTC One M9 Design

Für sein neues Flaggschiff das HTC One M9 hat der taiwanesische Hersteller an den entscheidenden Stellschrauben gedreht und so die Vorzüge der beiden Vorgängermodelle in einem hochwertig verarbeiteten Metallgehäuse vereint. Neben den kraftvollen Frontlautsprechern ist zum Beispiel auch das edle Unibody-Gehäuse, dessen gewölbte Rückseite sich angenehm in die Handfläche schmiegt, geblieben. Neu sind unter anderem der  kantigere Rahmen, der für mehr Grip sorgt, die Kamera (Testfotos folgen) und das farbliche Design. Die Variante „Silbergold” haben wir euch bereits vorgestellt. In diesem Beitrag möchten wir euch nun die „Graue” („gunmetal gray”) Version in einer Fotogalerie zeigen.

Was uns besonders gut gefällt

  • Das Unibody-Metallgehäuse ist hochwertig verarbeitet und liegt gut in der Hand
  • Vielfältige Individualisierungsmöglichkeiten und sinnvoll verbesserte HTC Sense-Oberfläche
  • Die Bedien- und Arbeitsgeschwindigkeit ist sehr hoch

Fotogalerie

 HTC One M9  HTC One M9 Design  HTC One M9 Display
 HTC One M9 Design  HTC One M9 Kamera  HTC One M9 Design
 HTC One M9 Frontkamera  HTC One M9 Design  HTC One M9 Design

 

Tipp: Das HTC One M9 könnt ihr bei 1&1 in Silbergold oder in Grau bestellen. Zusammen mit der 1&1 All-Net-Flat Pro mit Laufzeit (ab 44,99 Euro im Monat) gibt es das HTC One M9 für 0 Euro.

Fotos: Salomé Weber, 1&1

Kategorie: Mobil Surfen
0 Kommentare0