Video: Die neuen Einsteiger-Smartphones LG Leon und LG Joy auf dem MWC 2015

LG Joy

Auf der weltgrößten Mobilfunk-Messe MWC in Barcelona werden nicht nur Smartphone-Flaggschiffe präsentiert, sondern auch einige Geräte für den schmaleren Geldbeutel. LG zeigt zum Beispiel die beiden Smartphones Leon und Joy. Die richten sich einerseits an Einsteiger, andererseits aber auch an Liebhaber von etwas handlicheren Formfaktoren. Das LG Leon bringt nämlich ein Display mit 4,5 Zoll Diagonale mit, beim Joy sind es 4 Zoll. Beim Design zitieren beide Geräte die LG-Topsmartphones der G-Serie und setzten auf die bekannte Tastenkombination auf der Geräterückseite.

Das LG Leon wird angetrieben von einem Quad-Core-Prozessor und hat 8GB internen Speicher für Fotos, Musik oder sonstige Daten. Als Betriebssystem ist das neue Android 5.0 Lollipop an Bord. Was es sonst noch zum LG Leon zu sagen gibt, hat unser Messe-Reporter Lars von AllAboutSamsung im Hands-On Video für euch zusammengefasst.

Das kleinere LG Joy setzt je nach Markt auf einen Dual-Core- oder Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz. Auch der Dual-Core ist durchaus ausreichend, meint Lars nach einem ersten Eindruck auf der Messe. Mehr erfahrt ihr in seinem Hands-On Video.

 

Tipp: Das aktuelle Top-Smartphone von LG, das G3, gibt es bei 1&1 mit Vertrag bereits ab 0 Euro.

Kategorie: Mobil Surfen | Netzwelt
0 Kommentare0