Jahresrückblick: Das war 2014 im 1&1 Blog los

Das Jahr nähert sich dem Ende und das Internet ist voll von Jahresrückblicken. Da ist es natürlich auch wieder Zeit, einmal auf die Ereignisse im 1&1 Blog im vergangenen Jahr zurück zu schauen. Anfang des Jahres haben wir das 1&1 Blog für euch überarbeitet und ihm ein neues frisches Layout verpasst. Ende März war es dann so weit und wir konnten euch das neue Design vorstellen. Nach mehr als vier Jahren war es auch höchste Zeit dafür, da unser altes Design schon ein wenig in die Jahre gekommen war. Alle bis dahin veröffentlichten Artikel finden sich natürlich auch in unserem neuen Blog wieder.

2014-12-23 12_07_30-Jobs & Karriere bei 1&1 - StellenangeboteRückblickend auf 2014 haben wir für euch mehr als 430 Blog-Artikel zu Themen rund um DSL, Mobilfunk und Hosting geschrieben und euch außerdem mit Neuigkeiten aus dem Unternehmen auf dem Laufenden gehalten. Anfang Dezember haben wir euch dabei beispielsweise das neue Layout der 1&1 Karriereseite vorgestellt. Nun kommen unsere Stellenanzeigen ebenfalls im neuen Design daher und ihr könnt euch noch einfacher und komfortabler auf die Suche nach eurem Traumjob bei 1&1 machen.

Unsere meistgelesenen Artikel

Unter den meistgelesenen Artikeln des vergangenen Jahres finden sich gleich zwei, die sich mit dem Erkennen von Phishing-Mails befassen, die auch in diesem Jahr leider wieder die Runde gemacht haben. Die meisten Leser fand dabei unser Artikel aus dem Jahr 2012 „Auf der sicheren Seite: So erkennt ihr gefälschte E-Mails“. Scheinbar vertrauenswürdige Absender fordern den User zur Dateneingabe ein oder verbreiten Schadsoftware. Dieser Blogbeitrag liefert euch Hinweise und Tipps zum Enttarnen von Phishing-Emails und wie ihr damit umgehen solltet. Mit dem gleichen Thema befasst sich auch unser aktueller Artikel „Sicherheitshinweis: Als Rechnungen getarnte Spam-E-Mails verbreiten Computerviren“.

Nutzer_BlogGroßer Anteil an mobilen Zugriffen

In den letzten vier Monaten haben rund 40% unserer Besucher das 1&1 Blog von einem mobilen Gerät aus aufgerufen. Rund 60% der Besucher haben unsere Artikel am Desktop gelesen. Wir freuen uns natürlich darüber, wenn das 1&1 Blog euch auch unterwegs begleitet.

Auch im nächsten Jahr werden wir euch an dieser Stelle natürlich über die neuesten Entwicklungen runde um 1&1 Angebote, Smartphone-Neuheiten und Unternehmensnews auf dem Laufenden halten. Morgen schauen wir noch einmal auf unsere beliebtesten Facebook-Posts in diesem Jahr zurück.

Wir bedanken uns bei allen unseren Lesern 2014 und hoffen, dass Ihr uns auch 2015 die Treue haltet. Allen unseren Lesern wünschen wir einen guten Start ins neue Jahr!

 

 

Kategorie: 1&1 Intern | Unternehmen
0 Kommentare0