Ihr habt für Heiligabend noch nicht alle Geschenke beisammen und braucht noch dringend das perfekte Geschenk für eure Partnerin oder euren Partner? Dann habt ihr jetzt die Chance insgesamt vier Top-Smartphones in unserem großen Weihnachtsgewinnspiel zu gewinnen. Jede Woche verschenken wir einen unserer „Adventssterne“. Was ihr dafür tun müsst, erklären wir euch Woche für Woche im 1&1-Blog, auf Facebook und auf Twitter.

Es geht los mit dem Samsung GALAXY S5.

Das Samsung GALAXY S5 besticht durch seine starke Performance und das helle, kontrastreiche Full-HD-Display. Ein 2,5-GHz-Quad-Core-Prozessor sorgt für mächtig Power. Mit der 16-Megapixel-Kamera und dem besonders schnellen Autofokus ist das GALAXY S5 perfekt für präzise Schnappschüsse unterwegs. 1&1-Kollege Daniel hat sich für euch bereits im Video die Kamera des schicken Geräts angeschaut. Damit das Samsung GALAXY S5 euch in allen Situationen begleiten kann, ist es IP67 zertifiziert und somit staub- und wassergeschützt. Auf der Rückseite befindet sich außerdem ein Pulsmesser. Mit den passenden Fitness-Apps behalten S5-Besitzer ihre Gesundheit stets im Blick.

http://youtu.be/djIOMKYNluA?list=UUxZDO1-hcV97fJgeOfJlvgA

Wie kann ich am Gewinnspiel teilnehmen?

Die Kamera des Samsung GALAXY S5 habe wir bereits ausführlich für euch getestet. Jetzt wollen wir, dass ihr kreativ werdet:

Schickt uns euer schönstes Weihnachts- oder Winter-Foto bis spätestens zum 05.12.2014, 15 Uhr an gewinnspiel@1und1.de. Egal ob Winterwunderwelt, Rodelbahn oder Panorama – zeigt uns, was ihr euch zu dieser Jahreszeit wünscht. Beweist eure Kreativität und wir werden die beste Einsendung mit einem nagelneuen Samsung GALAXY S5 (blau) belohnen. Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Übrigens: Falls ihr noch nach Tipps für die Fotografie speziell im Winter sucht, wir sind im Netz auf den Beitrag von Martin Gommel von kwerfeldein gestoßen. Er zeigt euch in seinem Beitrag fünf wichtige Tipps für Einsteiger, wenn es sich um die Kunst der Winterfotografie dreht. Allgemein solltet ihr speziell bei kalten Temperaturen auf eure Hardware achten!

Kondenswasser und Ersatzakku

Insbesondere die Elektronik wird es euch danken, wenn ihr eure Geräte nach kalten Shootings nicht direkt in die warme Wohnung stellt. Lasst die Kamera oder das Smartphone für eine halbe Stunde in der Tasche, am Besten im Keller oder im nicht ganz so warmen und feuchten Raum. So können die Geräte sich langsam an die Temperaturen annähern und Kondeswasser-Bildung wird vermieden.

Die Akkuzellen werden bei Temperaturen um den Gefrierpunkt schnell träge und die Kapazität verringert sich drastisch. Denkt also an einen zweiten Akkupack. Nichts ist ärgerlicher als das perfekte Motiv vor der Linse und euch fehlt der Saft für die Kamera. Better safe than sorry!

Das Gewinnspiel läuft von Dienstag, 02. Dezember 2014 bis zum Freitag, den 05. Dezember 2014 15 Uhr.