Auswertung von GMX und WEB.DE: Samsung GALAXY S5 ist das meistgesuchte Smartphone 2014

Auch dieses Jahr haben die Kollegen der 1&1 Schwestermarken GMX und WEB.DE wieder in ihren Suchstatistiken gestöbert. Unter anderem haben sie untersucht, welches Smartphone im Jahr 2014 am häufigsten in die Suchfelder der Portale eingetippt wurde. Große Überraschung: Samsung schlägt Apple! Der Sieg geht dieses Jahr nämlich an das aktuelle GALAXY-S-Modell, das Samsung GALAXY S5. Darauf folgt dann Apple mit den neuen iPhone-Modellen.

Im Jahr 2013 gingen noch die ersten drei Plätze an Samsung-Modelle, platz vier bis sechs sicherte sich Apple mit seinen iPhones. Beide Hersteller konnten sich damals viermal platzieren. Die einzigen Geräte der weiteren Konkurrenz waren 2013 das Z10 von Blackberry und das erste Sony Xperia Z. Insgesamt sind die Top-10 der meistgesuchten Smartphones in diesem Jahr bunter geworden. Bereits suf Platz drei folgt Sony mit dem Xperia Z2. Auch weitere Traditions-Hersteller wie LG, HTC oder Nokia konnten sich platzieren. Statt Blackberry hat Newcomer Amazon in diesem Jahr für Suchvolumen gesorgt.

Hier gibt es die Top-10 der meistgesuchten Smartphones 2014 im Detail:

  1. Samsung GALAXY S5
  2. iPhone 6 / iPhone 6 Plus
  3. Sony Xperia Z2
  4. LG G3
  5. HTC One (M8)
  6. Samsung GALAXY Note 4
  7. Samsung GALAXY Alpha
  8. Nokia Lumia 930
  9. Amazon Fire Phone
  10. Sony Xperia Z3

GMX und WEB.DE haben nicht nur die meistgesuchten Smartphones sondern auch Tablets und mobile Betriebssysteme untersucht. Alle Details findet ihr bei den Kollegen im GMX-Newsroom.

Kategorie: Mobil Surfen | Netzwelt | Produkte
0 Kommentare0