Dottwerk: Mit Auto- und Website-Tuning zum Erfolg

Ob er an Autos, Motorrädern oder seiner eigenen Website schraubt – für Alexander Dott steht Individualität im Vordergrund. Der Technikermeister hat mehr als 15 Jahre Erfahrung im KFZ-Bereich gesammelt und dabei nur auf ein Ziel hingearbeitet. „Mein Hobby hatte ich schon längst zum Beruf gemacht, aber ich wollte immer selbstständig sein. Denn das Individualisieren von Fahrzeugen ist meine Leidenschaft, mein Lifestyle.“ Mitte des Jahres hat er dann das Ein-Mann-Unternehmen Dottwerk ins Leben gerufen.

Klar war für Alex, dass seine Selbstständigkeit auch bedeutet, dass er auf seine neue Firma aufmerksam machen muss. „In der heutigen Zeit gehören eine informative Homepage und ein dazu passender Facebook-Auftritt unzertrennlich zusammen. Mit meiner Website www.dottwerk.com stelle ich meinen Kunden eine Informationsquelle bereit, die sie 24/7 anzapfen können. Meine Facebook-Seite nutze ich als tagesaktuelle Plattform. Gemeinsam tragen die beiden Seiten dem professionellen Erscheinungsbild meines Unternehmens bei und wirken sich so natürlich positiv auf meinen Bekanntheitsgrad aus.“

Dottwerk2

Alexander Dott

Genau wie die Fahrzeuge, die er speziell nach den Wünschen seiner Kunden anpasst, wollte er auch seine eigene Website nach seinen Vorstellungen erstellen. „Bei den meisten Anbietern war der Funktionsumfang nicht zufriedenstellend. Bei 1&1 MyWebsite gefiel mir auf Anhieb die Layout-Auswahl und vor allem, dass die Designs dann noch individualisiert werden können.“ Mit dem Schrauben an Internetseiten hatte der 31-Jährige noch keine Erfahrung. „Meine Website konnte ich aber trotzdem schnell und unkompliziert an den Start bringen.“ Und wenn doch mal Fragen auftauchen, weiß Alex, an wen er sich wenden kann. „Von Berufswegen kenne ich mich mit Telefonsupport sehr gut aus und ich habe noch keine Hotline in Anspruch genommen, die mit der von 1&1 vergleichbar wäre. Ich hatte zu keiner Zeit das Gefühl, dass ich störe oder zu viele Fragen stelle.“

Unser Video zeigt, wie Alex im Internet erfolgreich geworden ist.

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg beim Basteln – ob an Autos oder der Website.

Bilder: Dottwerk

Kategorie: MyWebsite & Apps
0 Kommentare0