Feature-Boost für den 1&1 E-Shop: Neues Update bringt noch mehr Funktionalität

1&1 E-Shop Trustbadge von Trusted Shop

Ab sofort sind für den 1&1 E-Shop neue Features und Verbesserungen verfügbar. Die Einführung des Updates bringt vier frische Designvorlagen, ein Produktübersichts-Widget und weitere praktische Funktionen. Hier sind die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

Neue Gestaltungsvorlagen für den Online Shop

Vier neue Gestaltungsvorlagen stehen jetzt zur Nutzung bereit. Sie richten sich nach den aktuellen Webdesign-Trends und bieten dem Kunden ein attraktives und zeitgemäßes Shop-Layout. Das ist natürlich jederzeit änderbar und  kann nach Belieben den eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Im Übrigen haben alle neu erstellten Shops die taufrische Vorlage „Minimal“ als Standarddesign.

Vier neue 1&1 E-Shop Gestaltungsvorlagen

Das E-Shop Update hat vier neue Gestaltungsvorlagen im Gepäck

 

Die meistverkauften Produkte im Überblick

Mit dem neuen Widget „Top-Seller“ hat man die wichtigsten Kennzahlen und Neuigkeiten des Online Shops immer im Blick. Tagesaktuell werden die drei meist verkauften Produkte der letzten 30 Tage angezeigt. Eine Übersicht der 30 populärsten Produkte bekommt man über einen weiterführenden Link im Widget.

1&1 E-Shop Topseller Widget

Die drei meistverkauften Artikel immer im Überblick

 

Trustbadge von Trusted Shops einfach einbinden

Das Trustbadge ist ein Gütesiegel, das Trusted Shops-Mitglieder exklusiv erhalten. Es bescheinigt Besuchern, dass der Online Shop vertrauenswürdig ist. In der neuen Shop-Version kann es mit nur wenigen Klicks in den eigenen Shop eingebunden werden und erscheint dann immer am rechten Rand des Browserfensters.

1&1 E-Shop Trustbadge von Trusted Shop

Das Trustbadge von Trusted Shops erscheint am rechten Seitenrand

 

Produkte bei eBay noch einfacher bearbeiten und einstellen

Wer eBay neben dem eigenen Onlineshop als weiteren Verkaufskanal nutzt und häufig neue Produkte einstellt, kann jetzt bequemer arbeiten. Produkte können direkt aus dem Administrationsbereich des Shops bei eBay eingestellt werden, statt wie bisher über den eBay-Angebotsassistenten. Große Mengen von Angeboten können als CSV-Datei mit Excel oder Open Office Calc bearbeitet und anschließend wieder in den Shop importiert werden.

1&1 E-Shop Ebay Plugin Update

Durch Import- und Export-Funktion Produkte bei eBay noch leichter einstellen

 

Aktualisierung der Klarna-Integration

Auch die im Shop integrierten Klarna-Module bieten neue Funktionen. Bestellungen und bereits an Klarna übermittelte Daten lassen sich jetzt nachträglich editieren. Offene Bestellungen sollten nach der Umstellung zur Sicherheit im Klarna-Backoffice überprüft werden.

 

Was ist sonst noch neu?

Ein neues Hilfecenter, in dem Händler Antworten auf ihre Fragen zur Shop-Software erhalten, steht nun zur Verfügung. Dort finden Verkäufer benutzerfreundliche Anleitungen mit vielen Screenshots zur Erläuterung der Shop-Funktionen. Außerdem sollten Verkäufer ihren Administrationsbereich über Browser wie Chrome oder Firefox verwalten, da Internet Explorer nicht mehr unterstützt wird. Die Shops selbst funktionieren natürlich auch weiterhin mit Internet Explorer.

1&1 E-Shop Online Hilfecenter

Das neue Hilfecenter mit FAQs und benutzerfreundlichen Anleitungen

 

Dieser Feature-Boost ist der Beginn von zahlreichen Neuerungen im 1&1 E-Shop. Unsere Kunden finden die aktuellen Informationen übersichtlich in Ihrer Shop-Verwaltung. Über kommende Updates werden wir auch hier, auf unserem Blog, berichten.

Bilder: © 1&1

Kategorie: E-Business | MyWebsite & Apps | News | Produkte
0 Kommentare0