photokina 2014: Fotografieren, surfen und telefonieren mit einem Gerät – das Samsung Galaxy K Zoom

Auf der Fotografie-Messe photokina 2014 lässt sich ein klarer Trend ausmachen: Viele Kameras sind heute mehr als bloße Aufnahmegeräte: Vernetzung, zum Beispiel via WLAN, gehört heute bei vielen Kameras zum Standard. Gleichzeitig ist die Kamera heute eines der wichtigsten Features moderner Smartphoness. Eine Studie des Branchenverbandes BITKOM aus dem Sommer 2014 hat ergeben, dass alle Samrtphone-Nutzer auch die Kamera ihres Geräts einsetzen.

Einige Elektronik-Hersteller gehen jetzt konsequent den nächsten Schritt. Nach besserer Vernetzung von Kameras und besseren Kameramodulen in Smartphones kommen inzwischen immer mehr echte und alltagstaugliche Kamera-Smartphone-Hybridgeräte auf den Markt. Eines davon ist das Samsung GALAXY K Zoom, das wir uns auf der photokina näher angesehen haben.

Kategorie: Mobil Surfen | Netzwelt
0 Kommentare0