Egal, ob Schuhe, Kleider, Taschen oder Unterwäsche, viele Frauen lieben es zu shoppen. Da in Ladengeschäften oft die passende Größe oder genau das, was man eigentlich sucht, nicht verfügbar ist, wird immer häufiger online eingekauft. Diana Führer hat sich genau dieses Kaufverhalten zu Nutze gemacht und mit 1&1 einen E-Shop für luxuriöse Dessous eröffnet. Unter  http://madamedessous.com findet Frau alles - von hochwertiger Nachtwäsche bis zur aktuellen Bademode.

„Auf das E-Shop-Angebot von 1&1 bin ich zufällig aufmerksam geworden. In Google habe ich nach passenden Anbietern gesucht und mir verschiedene Pakete angeschaut“, erklärt Diana Führer. Entschieden hat sie sich letztendlich für den 1&1 E-Shop Basic und testete alle Funktionen 30 Tage kostenfrei. Da das Angebot alles beinhaltete, wonach die Geschäftsfrau suchte blieb sie bei ihrer Entscheidung. „Ich habe auch zwei andere Anbieter ausprobiert, aber beide haben mich nicht überzeugt. Ich wollte keine Abstriche in meinem Online-Shop machen und das war nur mit dem Angebot von 1&1 möglich.“

Mit Hilfe des Einrichtungsassistenten konnte Diana Führer  in nur sechs Schritten den 1&1 Shop einrichten. Grundlegende Einstellungen hat sie später noch geändert. Dank vieler Variationsmöglichkeiten war die Dessous-Liebhaberin frei in der Wahl der Farben, Bildern sowie der Anordnungen und Präsentation ihrer Produkte. „Es ist großartig wie individuell ich mit dem 1&1 E-Shop Basic-Paket arbeiten kann. Meine Ideen sind problemlos umzusetzen und sollte ich doch mal nicht weiter wissen, gibt es eine Fülle an Vorlagen, aus denen ich wählen kann.“

Madame Dessous-ArtikelTechnische Vorkenntnisse sind beim Einrichten der neuen E-Commerce Lösung nicht nötig. Der Shop-Designer, der ähnlich wie der 1&1 Homepage-Baukasten funktioniert, hilft mit vielen Designvorlagen das individuelle Aussehen des Webshops zu gestalten. Auch Bestellprozesse sowie die Verwaltung von Kundendaten und Geschäftsergebnissen lassen sich einfach managen. „Ich hatte weder Kenntnisse von HTML noch von anderen Programmiersprachen und mir ist es trotzdem nicht schwer gefallen den Shop einzurichten. Im Gegenteil, es hat richtig viel Spaß gemacht etwas Eigenes zu kreieren. Hatte ich eine Frage stand mir immer ein 1&1 Fachmann zur Seite, der mich professionell beraten konnte.“ Der Experten-Support steht Kunden 24 Stunden, 7 Tage die Woche zur Verfügung und kümmert sich um alle anfallenden Probleme.

„Besonders begeistert bin ich von dem bequemen Artikelimport und –export. Da ich auch in ebay meine Produkte vermarkte, kann ich ganz leicht Artikel von meinem E-Shop auf ebay übertragen. So spare ich wertvolle Zeit und vermeide unnötigen Mehraufwand.“ Diana Führer hat sich für die Zukunft vorgenommen noch intensiver mit ihrem 1&1 E-Shop zu arbeiten, um auch noch unbenutzte Funktionen ausprobieren zu können. Potenzielle Kunden sollen sich von einem attraktiv gestalteten Online-Shop angesprochen fühlen und gern dort einkaufen.

Weitere Informationen zu allen verfügbaren 1&1 E-Shop-Angeboten finden Sie unter http://1u1s.de/1y4.