Smartphone oder Tablet? Vor dieser Entscheidung stehen heute viele Nutzer. Mit dem bei 1&1 erhältlichen Asus PadFone stellt sich diese Frage nicht mehr. Hier bekommt man eine clevere Kombination aus beidem. So sind die Daten auf Smartphone und Tablet immer synchron. Bei 1&1 gibt es jetzt die aktuelle, leistungsstarke 2014er Edition des Asus PadFone. Damit ihr euch einen Eindruck vom Gerät machen könnt, zeigen wir es einmal im Video aus der Nähe:

Das Asus PadFone ist ein handliches, leistungsfähiges Smartphone mit 5 Zoll (12,7 cm) großem Full-HD-Display. Angetrieben wird das Gerät von einem 2,2 GHz starken Quad-Core-Prozessor. An Bord sind außerdem eine 13-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz und eine 2-Megapixel-Frontkamera für Selfies oder Videochats. Will man Videos, Games, oder Webseiten auf einem größeren Display genießen, reicht es, das PadFone in das mitgelieferte Tablet-Dock zu stecken. So verwandelt es sich in ein 10,1 Zoll (25,7 cm) großes Full-HD-Multimedia-Tablet. Ein Neustart ist dabei nicht nötig. Das Gerät kann also ohne Wartezeit im Tablet-Modus weiterbenutzt werden. Im Tablet-Dock steckt nochmal eine eigene 1 Megapixel-Frontkamera und ein eingebauter 5000 mAh-Akku, der das eingesteckte PadFone lädt.

Das Asus PadFone (2014 Edition) inklusive Tablet-Dock ist jetzt zusammen mit der 1&1 All-Net-Flat Pro (49,99 Euro im Monat) für 0 Euro erhältlich. Zusammen mit der 1&1 All-Net-Flat Plus (39,99 Euro im Monat) kostet das 2-in1-Gerät einmalig 199,99 Euro, mit der 1&1 All-Net-Flat Basic 299,99 Euro.