„Gemeinsam für ein besseres Internet“: Der Safer Internet Day 2014

Safer Internet Day 2014Heute findet bereits zum elften Mal der Safer Internet Day statt. Mit diesem Aktionstag, der von der Europäischen Union veranstaltet wird, soll rund um den Globus auf das Thema „Sicherheit im Internet“ aufmerksam gemacht werden. In diesem Jahr steht der Safer Internet Day unter dem Motto „Gemeinsam für ein besseres Internet“ und soll darauf hinweisen, dass wir alle unseren Teil dazu beitragen können, das Internet sicherer  zu gestalten.


Internetnutzer aller Altersgruppen, insbesondere Kinder und Jugendliche, sollen durch den Aktionstag darauf aufmerksam gemacht werden, wie sie sicher im Internet unterwegs sein können. Dazu stellt das EU-Projekt Klicksafe auf seiner Homepage umfangreiche Materialien und zahlreiche Tipps zur Verfügung, wie Messenger-Apps oder soziale Netzwerke sicher genutzt werden und wie sich Betroffene gegen Cybermobbing wehren können. Dabei geht es unter anderem um die Privatsphäre-Einstellungen bei Facebook oder um Apps, die auch für Kinder und Jugendliche geeignet sind. Aber auch der Umgang mit Computerspielen, Datenschutz oder dem Online-Shopping werden auf der Webseite von Clicksafe behandelt. Mit diesen Tipps und Hinweisen kann jeder seinen Teil dazu beitragen, das Internet sicherer zu nutzen und zu gestalten.

Kategorie: Netzkultur
0 Kommentare0