Alles Gute zum Geburtstag, UNICEF!

UNICEF setzt sich seit 1946 für Kinder und Familien ein, die dringend Hilfe benötigen. (c) UNICEF

UNICEF setzt sich seit 1946 für Kinder und Familien ein, die dringend Hilfe benötigen. © UNICEF

Am Gründungstag von UNICEF möchten wir uns heute einmal genauer anschauen, was UNICEF (United Nations Children’s Fund) eigentlich ist und welche wichtigen Aufgaben die Organisation in der Welt übernimmt. Gegründet wurde das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen am 11. Dezember 1946. Der Hauptsitz von UNICEF befindet sich in New York. Eine der Hauptaufgaben war es zunächst, Kindern in Europa nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges zu helfen. Nach und nach hat die UNICEF diese Aufgabe auch in Afrika, Asien und Lateinamerika übernommen.

Mittlerweile ist UNICEF in rund 150 Ländern auf der ganzen Welt tätig und leistet hier Unterstützung in Bereichen wie Gesundheit, Kinderschutz, Bildung oder Ernährung. Dazu werden beispielsweise Impfstoffe zur Verfügung gestellt, Brunnen gebaut oder Schulmaterialien bereitgestellt. Zusätzlich ist UNICEF auch dort aktiv, wo beispielsweise durch Kriege oder Naturkatastrophen besondere Hilfsaktionen notwendig geworden sind. Auf den Philippinen setzt sich UNICEF derzeit für die Opfer des Taifuns Haiyan ein und versorgt in Not geratene Kinder und Familien mit überlebenswichtigen Hilfsgütern. Neben der Hilfe in Krisengebieten ist UNICEF auch politisch tätig und setzt sich für die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention ein, um die Lebenssituation von Kindern nachhaltig zu verbessern1965 wurde die Arbeit der UNICEF mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

Das Deutsche Komitee der UNICEF wurde 1953 gegründet und ist heute eine der wichtigsten Stützen der weltweiten UNICEF-Arbeit. Die Schirmherrschaft des deutschen UNICEF-Komitees wird traditionell von der Frau des amtierenden Bundespräsidenten übernommen. Derzeit von Daniela Schadt, der Lebensgefährtin von Bundespräsident Joachim Gauck. International setzen sich außerdem zahlreiche Prominente und Stars für UNICEF ein, eine davon ist beispielsweise die amerikanische Pop-Sängerin Katy Perry.

United Internet for UNICEFDie United Internet AG, zu der auch 1&1 gehört, setzt sich seit 2006 mit einer eigenen Stiftung für die Arbeit von UNICEF ein. Spenden, die über die Stiftung United Internet for UNICEF eingehen, werden zu 100% an UNICEF Deutschland weitergeleitet. Über die Webseite der Stiftung können Sie Ihre Spende bequem und einfach online tätigen oder UNICEF-Pate werden und so mit einer regelmäßigen Spende langfristige Projekte unterstützen.

Kategorie: Unternehmen
1 Kommentar1
  1. 16. Dezember 2013 um 18:32 |

    Ei da gratulier ich doch gleich mit! 🙂
    Diese Organisation macht die Welt ein bisschen besser…

Die Kommentare sind geschlossen.