HTC One miniErst gestern wurde das neue HTC One mini offiziell präsentiert und schon jetzt könnt ihr den kleinen Bruder des aktuellen HTC-Flaggschiffs bei uns in Verbindung mit den 1&1 All-Net-Flat Tarifen vorbestellen. Neben seinen handlicheren Maßen bietet das HTC One mini außerdem eine Menge Leistungsfähigkeit, einen starken 1.800 mAh Akku und viele weitere Features, die ihr bereits vom HTC One kennt. Im Folgenden stellen wir euch den Neuankömmling einmal genauer vor.

Mit seinem 4,3 Zoll (10,9 cm) großen Super-LCD-Display und einem Gewicht von nur 128 Gramm ist das HTC One mini ein gutes Stück kleiner als das HTC One. An Bord ist auch hier Android 4.2  mit HTC Sense 5 sowie der beliebte HTC Blink Feed, der euch laufend mit News aus euren sozialen Netzwerken oder Nachrichtenfeeds versorgt. So habt ihr aktuelle Meldungen und die Statusupdates eurer Freunde immer im Blick. Für den richtigen Sound ist das HTC One mini mit zwei Stereo-Lautsprechern auf der Vorderseite ausgestattet, die den bewährten HTC Boom Sound liefern. Damit klingen eure Lieblingssongs auch dann gut, wenn ihr euer HTC One mini flach auf den Tisch legt, um eure Musik mit euren Freunden gemeinsam anzuhören. Angetrieben wird das neue HTC-Gerät von einem 1,4 GHz Dual-Core-Prozessor mit 1 GB Arbeitsspeicher.

Natürlich verfügt auch das HTC One mini über eine HTC Ultrapixel Kamera, die mit ihrem neuartigen Sensor besonders viel Licht einfängt. Dadurch werden Schnappschüsse auch bei wenig Licht besonders gut und Unschärfen verringert. Die Rückkamera ermöglicht neben der Aufnahme von 1080p-Full-HD-Videos auch die Aufnahme von Videos in Slow Motion. Außerdem könnt ihr Fotos aufnehmen, während gleichzeitig eure Videoaufnahme weiter läuft. Daneben gibt es auf der Vorderseite eine 1,6 Megapixel-Frontkamera, die ihr für Video-Telefonie oder Selbstportraits nutzen könnt. Fotos, Videos und eure Lieblingsmusik finden auf 16 GB internem Speicher Platz.

Bei uns könnt ihr das HTC One mini in Verbindung mit den 1&1 All-Net-Flat Tarifen Basic, Plus und Pro vorbestellen. In Verbindung mit der 1&1 All-Net-Flat Basic (29,99 Euro im Monat) ist das HTC One mini bereits für eine einmalige Zuzahlung von 49,99 Euro erhältlich. Bei gemeinsamer Bestellung mit der 1&1 All-Net-Flat Plus (39,99 Euro im Monat) oder 1&1 All-Net-Flat Pro (49,99 Euro im Monat) bekommt ihr das neue HTC One mini sogar ohne einmalige Zuzahlung.