Ab sofort könnt ihr das HTC One, das neue Flaggschiff aus dem Hause HTC, bei uns vorbestellen. Das Highend-Gerät ist prallgefüllt mit der aktuellsten Technologie, die der Smartphone-Markt derzeit zu bieten hat und begeistert damit Technik-Fans rund um den Globus.

Optisch besticht das HTC One durch seine nahtlose Verarbeitung sowie sein hochwertiges Vollmetallgehäuse aus Aluminium, was das Gerät sehr robust macht und zugleich sehr edel wirken lässt. Das 4,7 Zoll (11,9 cm) große Full-HD-Display besteht aus kratzfestem Gorilla-Glas und trotz seiner Größe bringt das Gerät lediglich 143 Gramm auf die Waage. Als Betriebssystem setzt HTC auf Android 4.1 Jelly Bean und vereint dies mit der neusten Version seiner hauseigenen Benutzeroberfläche HTC Sense 5.0. Statt der klassischen Widget-Ansicht wurde hier das Display in drei Teile geteilt: Oben seht ihr Uhrzeit und Wetter, unten die Schnellstartleiste und in der Mitte sticht das neue BlinkFeed hervor. Damit könnt ihr euch euren persönlichen Live-Feed aus sozialen Netzwerken, News, Apps und vielen anderen Diensten live auf euer Smartphone streamen lassen und seid somit allzeit bestens informiert.

Bei der Kamera hat sich HTC ebenfalls etwas Besonderes einfallen lassen: Statt eine der gängigen Varianten einzubauen, befindet sich im HTC One eine Ultrapixel-Kamera, die bis zu 300 % mehr Licht einfängt als andere Smartphone-Kameras. Dadurch kann sie unter allen Lichtverhältnissen hochauflösende Bilder und Videos produzieren. Dank der HTC Zoe-Funktion könnt ihr euch außerdem kreativ austoben und beispielsweise mit den Bildbearbeitungstools kurze Highlight-Filme, individuelle Fotocollagen oder Diashows mit musikalischer Untermalung erstellen. Die beliebte Beats-Audio-Technologie für ein hervorragendes Klangerlebnis darf bei diesem Top-Gerät natürlich auch nicht fehlen. Ergänzt wird diese durch den BoomSound, der über die dualen Stereo-Frontlautsprecher mit integriertem Verstärker für noch mehr Lautstärke und eine ausgezeichnete Wiedergabe eurer Lieblingstracks sorgt. Falls es mal sehr laut um euch herum ist, sorgt der eingebaute Sense-Stimmverstärker dafür, dass ihr euer Telefonat trotzdem in angenehmer Sprachqualität führen könnt.

Durch den integrierten Infrarotsender könnt ihr euer HTC One auf Wunsch auch in eine Fernbedienung für euren Fernseher oder in einen TV-Programmguide verwandeln, der euch sogar an eure Lieblingssendungen erinnert. Starken Antrieb bekommt das HTC One von einem kraftvollen mit 1,7 GHz getakteten Snapdragon 600 Quad-Core-Prozessor und dank dem 2300 mAh-Akku seid ihr auch bei hoher Beanspruchung lange mobil unterwegs. Der interne Speicher ist bereits mit satten 32 GB ausgestattet.

Insgesamt ist das HTC One ein kleines Meisterwerk, das es definitiv mit den Spitzenmodellen der Konkurrenz aufnimmt. Sascha Pallenberg von mobilegeeks.com ist bereits zu dem Schluss gekommen: „Das HTC One ist das beste Smartphone!“ Einen ausführlichen Testbericht zum Gerät könnt ihr hier nachlesen.

Ab sofort könnt ihr das HTC One bei 1&1 vorbestellen. Es wird dann voraussichtlich Ende April zusammen mit der SIM-Karte an euch geliefert, so dass ihr das Gerät sofort nutzen könnt. Selbstverständlich beginnt der Vertrag erst nach Lieferung und auch die Grundgebühren zahlt ihr erst, wenn ihr das HTC One in den Händen haltet. In Verbindung mit der 1&1 All-Net-Flat Pro bekommt ihr das Gerät schon für 0 Euro.