Samsung Galaxy S3Seit Anfang Dezember und damit rechtzeitig vor Weihnachten gibt es bei 1&1 einige neue Smartphones. Neben neuen Farben für das Samsung  Galaxy S3, stehen euch nun auch sein kleiner Bruder, das Samsung Galaxy S3 mini, sowie zwei Windows-Phones und das Samsung Galaxy Note 2 zur Auswahl. Hier stellen wir euch die Neuzugänge einmal genauer vor.

Doppelt so große Farbauswahl: Bisher gab es das Samsung Galaxy S3 in blau oder weiß, ab sofort ist es auch in rot und schwarz erhältlichMit seinem 4,8 Zoll (12,2 cm) großen Super-AMOLED-Display und der 8 Megapixel Kamera überzeugt das Galaxy S3 ebenso, wie mit seiner starken Leistung. Für die sorgt der eingebaute Quad-Core-Prozessor mit 1,4 GHz. In Verbindung mit der 1&1 All-Net-Flat Pro gibt es das Samsung Galaxy S3 bereits ohne einmalige Zuzahlung. Neu im Smartphone-Angebot ist das Samsung Galaxy S3 mini. Mit einer Displaygröße von 4 Zoll (10,2Samsung Galaxy S3 Mini cm) ist es ein gutes Stück kleiner, bietet mit seinem 1 GHz Dual-Core-Prozessor aber jede Menge Leistung. Mit der eingebauten 5 Megapixel Kamera mit Autofokus und LED-Blitz bietet das Galaxy S3 mini gute Voraussetzungen für jede Menge Fotospaß. Selbstgemachte Fotos und HD-Videos finden auf 8 GB internem Speicher Platz. Dieser ist per MicroSD um bis zu 32 GB erweiterbar. Zusammen mit der All-Net-Flat Plus ist das Samsung Galaxy S3 mini ohne Zuzahlung erhältlich.

Von vielen Kunden bereits lang ersehnt und oft nachgefragt, sind nun auch zwei Smartphones mit dem neuen Windows Phone 8 Betriebssystem bestellbar: Das HTC Windows Phone 8S und das Nokia Lumia 920. Das HTC Windows Phone 8S überzeugt mit seinem eleganten Design und bietet auf seinem 4 Zoll (10,2 cm) Display aus Corning HTC Windows Phone 8SGorilla Glass jede Menge Platz für das Windows Phone 8 Betriebssystem und selbstgeschossene Fotos. Das HTC Windows Phone 8S ist mit einer 5 Megapixel Kamera mit Autofokus und LED-Blitz ausgestattet und ermöglicht auch die Aufnahme von HD-Videos in 720p. Der interne Speicher von 4 GB ist per MicroSD um bis zu 32 GB erweiterbar und bietet damit viel Platz für Fotos und Musik. In Verbindung mit der All-Net-Flat Plus gibt es das HTC Windows Phone 8S bereits ohne Zuzahlung.

Ebenfalls mit dem Windows Phone 8 Betriebssystem und einem schicken Design kommt das neue Nokia Lumia 920 daher. Auf dem 4,5 Zoll (11,4 cm) großen AMOLED-Display mit 1280 mal 768 Pixeln lassen sich auch in heller Umgebung problemlos E-Mails lesen oder schreiben. Die eingebaute 8 Megapixel Kamera mit Carl Zeiss Optik ist mit Autofokus und Dual-LED-Blitz ausgestattet und sofort einsatzbereit. Dank der PureView Technologie schießt Nokia Lumia 920die Kamera auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Fotos. Zusätzlich ermöglicht sie die Aufnahme von HD-Videos in 1080p. Fotos, Videos und Musik finden auf 32 GB internem Speicher Platz. In Verbindung mit der All-Net-Flat-Pro gibt es das Nokia Lumia 920 schon für 0 Euro Zuzahlung.

Größentechnisch in einer eigenen Liga spielt dieser Neuzugang: Das Samsung Galaxy Note 2 besitzt mit 5,5 Zoll (14,1 cm) ein extra großes Display und liegt dank seiner ergonomischen Form gut in der Hand. Mithilfe des S-Pen können mit großer Genauigkeit Skizzen angefertigt, Texte eingegeben und Notizen festgehalten werden. Eine 8 Megapixel Kamera mit Autofokus und LED-Blitz gehört ebenso zur Ausstattung wie ein leistungsstarker Quad-Core-Prozessor mit 1,6 GHz. Mit 16 GB internem Speicher, der per MicroSD um bis zu 64 GB erweitert werden kann, bietet das Galaxy Note 2 jede Menge Platz für Texte, Bilder und Musik. Zusammen mit der All-Net-Flat Pro gibt es das Samsung Galaxy Note 2 bereits für 0 Euro Zuzahlung.

Samsung Galaxy Note 2Ob es nun das Samsung Galaxy S3 in einer neuen Farbe, das kleinere Samsung Galaxy S3 mini, das Samsung Galaxy Note 2 mit seinem riesigen Display oder eines der schicken Windows-Phones sein soll – bei den neuen Geräten aus dem 1&1 Smartphone-Angebot ist für jeden Weihnachtswunschzettel genau das Richtige dabei.